Hauptmenü öffnen

BesonderheitenBearbeiten

Die 1950er Jahre stellten die mit Abstand erfolgreichste Epoche des mexikanischen Bundesstaates Morelos dar, dessen Mannschaften in dieser Dekade insgesamt drei Meistertitel gewannen. Es begann 1954 mit dem Marte FC und setzte sich mit den Erfolgen des CD Zacatepec in den Spielzeiten 1954/55 und 1957/58 fort. Drei Meistertitel erzielten im selben Zeitraum nur noch die Mannschaften aus Jalisco (CF Atlas 1951 und CD Guadalajara in den Spielzeiten 1956/57 und 1958/59). Gleichzeitig war der diesjährige Erfolg der Cañeros der letzte Meistertitel, den eine Mannschaft aus Morelos gewinnen konnte.

Auch der Torschützenkönig dieser Saison, „Charro“ Lara, stand beim Meister Zacatepec unter Vertrag. Im Gegensatz zu den Cañeros konnte er seinen Erfolg, bester Torjäger der Liga zu sein, noch zweimal in den Spielzeiten 1960/61 und 1961/62 (hier gleichauf mit „Chava“ Reyes vom Meister CD Guadalajara) wiederholen.

Ab- und ZugängeBearbeiten

Nachdem der Puebla FC in der Vorsaison aufgrund finanzieller Probleme eine einjährige Auszeit genommen hatte und die Liga mit nur 13 Mannschaften ausgetragen wurde, zog er sich zu Saisonbeginn aufgrund weiterhin bestehender Probleme definitiv aus der Liga zurück und wurde durch die Aufnahme von Atlético Morelia ersetzt.

Der sportliche Absteiger der Vorsaison, CF Monterrey, wurde durch den CD Zamora ersetzt, dem nach seinem Abstieg von 1956 die unmittelbare Rückkehr in die höchste Spielklasse gelungen war.

Abschlusstabelle 1957/58Bearbeiten

Verein Sp G U V Tore Punkte
01. CD Zacatepec 26 17 05 04 44:24 39–13
02. Deportivo Toluca 26 14 06 06 60:29 34–18
03. CD Guadalajara 26 14 05 07 48:27 33–19
04. Atlas 26 12 08 06 47:41 32–20
05. León FC 26 11 07 08 40:32 29–23
06. Atlante 26 10 07 09 49:37 27–25
07. CD Zamora 26 09 07 10 44:47 25–27
08. CD Irapuato 26 07 09 10 40:45 23–29
09. CD Oro 26 08 06 12 41:53 22–30
10. América 26 08 06 12 33:45 22–30
11. Necaxa 26 07 07 12 36:51 21–31
12. Atlético Morelia 26 07 07 12 35:54 21–31
13. CD Cuautla 26 05 09 12 32:47 19–33
14. CD Tampico 26 05 07 14 22:39 17–35

Kreuztabelle zur Saison 1957/58Bearbeiten

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Der Name der Heimmannschaft ist in der linken Spalte, ein jeweils dreistelliges Kürzel für die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

1957/58 ZAC TOL GDL ATS LEO ATE ZAM IRA ORO AME NEC MOR CUA TAM
Zacatepec 2:2 3:1 2:0 0:0 1:0 1:1 1:3 4:2 1:0 4:0 1:1 3:1 3:1
Toluca 1:2 2:0 2:2 3:1 5:2 2:0 2:0 6:1 2:0 5:1 5:0 3:0 1:1
Guadalajara 1:1 2:2 3:0 0:1 2:1 5:1 2:1 2:3 3:1 3:1 7:0 2:1 2:1
Atlas 3:2 1:2 2:0 1:0 2:2 1:1 4:1 2:1 1:0 5:3 3:2 4:3 4:3
León 0:1 2:1 0:2 3:1 2:2 1:1 2:2 4:1 0:1 4:1 5:3 4:2 0:0
Atlante 0:1 3:1 1:2 0:1 2:1 6:2 2:0 4:2 0:1 2:2 2:0 1:1 4:0
Zamora 2:0 2:1 1:2 3:3 0:2 2:2 3:1 4:0 4:1 1:2 2:0 3:3 2:1
Irapuato 0:2 3:1 1:1 1:1 2:3 0:1 4:2 1:2 3:3 3:2 1:1 1:2 1:0
Oro 0:1 0:3 1:1 1:2 3:0 1:1 2:3 1:3 3:2 1:1 2:2 2:0 2:0
América 1:2 0:4 1:0 3:1 1:1 1:1 3:0 2:2 2:2 3:2 1:1 0:3 4:0
Necaxa 3:0 2:1 1:0 2:1 0:0 1:5 1:2 1:1 1:3 1:2 1:1 2:2 3:0
Morelia 0:2 0:0 0:4 1:1 1:2 2:1 2:1 3:4 1:4 2:0 1:0 4:1 2:0
Cuautla 0:2 2:2 0:0 1:1 0:2 0:4 1:1 0:0 2:0 3:0 1:2 1:3 2:0
Tampico 1:2 0:1 0:1 0:0 1:0 4:0 1:0 1:1 1:1 3:0 0:0 3:2 1:1

QuellenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten