Hauptmenü öffnen

Die Saison 1952/53 war die insgesamt zehnte Spielzeit der 1943/44 eingeführten höchsten mexikanischen Fußballprofiliga. Zum ersten und überhaupt einzigen Mal gewann der CD Tampico die Meisterschaft.

Auf- und AbsteigerBearbeiten

Am Ende der vorangegangenen Saison stieg der CF La Piedad erstmals in die höchste Spielklasse auf, musste aber am Ende der Saison 1952/53 wieder in die Segunda División zurück. Erst 49 Jahre später gelang den Reboceros die Rückkehr in die erste Liga, die jedoch auch zu diesem Zeitpunkt auf eine Saison (2001/02) begrenzt war. Sie wurden in der Saison 1953/54 durch den Aufsteiger Deportivo Toluca ersetzt.

BesonderheitenBearbeiten

Der Traditionsverein Marte zog nach der Saison von Mexiko-Stadt nach Cuernavaca um.

Die beiden höchsten Ergebnisse der Saison wurden ausgerechnet am selben Tag erzielt. Am 14. September 1952 – es war bereits der neunte Spieltag – besiegte Guadalajara den späteren Absteiger La Piedad mit dem Rekordergebnis von 7:0, während der Club Atlante den Club América 6:0 besiegte. Die Begegnung zwischen Atlantistas und Americanistas war zu jener Zeit das wichtigste Derby im Hauptstadtfußball.

Die Begegnung mit den meisten Treffern fand am 13. November 1952 (18. Spieltag) statt und wurde von Atlas mit 5:3 gegen Necaxa gewonnen. Erfolgreichster Torschütze in diesem Spiel war der Atlista Armando Maciel mit insgesamt vier Treffern und einem Hattrick zwischen der 17. und 30. Minute.

Neben dem Meister Tampico (neun Siege und zwei Remis) blieb auch der Tabellenneunte Oro (sechs Siege und fünf Remis) ohne Heimniederlage.

Abschlusstabelle 1952/53Bearbeiten

Verein Sp G U V Tore Punkte
01. CD Tampico 22 14 06 02 45:28 34–10
02. CD Zacatepec 22 10 08 04 38:26 28–16
03. León FC 22 12 03 07 35:29 27–17
04. Atlas 22 08 09 05 42:32 25–19
05. CD Guadalajara 22 10 03 09 41:32 23–21
06. Puebla FC 22 08 05 09 34:28 21–23
07. Marte 22 07 06 09 29:31 20–24
08. Atlante 22 06 07 09 29:33 19–25
09. Oro 22 07 05 10 30:41 19–25
10. Necaxa 22 06 06 10 33:35 18–26
11. América 22 05 06 11 23:40 16–28
12. CF La Piedad 22 06 02 14 18:42 14–30

Kreuztabelle zur Saison 1952/53Bearbeiten

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Der Name der Heimmannschaft ist in der linken Spalte, ein jeweils dreistelliges Kürzel für die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

1952/53 TAM ZAC LEO ATS GDL PUE MAR ATE ORO NEC AME LAP
Tampico 4:1 4:1 2:1 1:1 2:2 2:1 3:2 3:1 2:0 1:0 2:0
CD Zacatepec 1:2 2:0 0:2 2:1 1:0 2:1 1:1 4:1 1:0 4:1 2:1
León 1:2 2:1 2:2 1:0 1:0 3:1 4:1 2:1 2:1 0:0 3:0
Atlas 3:3 2:2 1:2 2:2 1:3 2:4 2:1 4:0 5:3 1:1 3:0
Guadalajara 3:1 1:1 1:3 0:1 3:2 3:0 5:1 2:1 2:1 3:2 7:0
Puebla FC 3:0 1:1 1:1 3:3 3:0 0:2 1:0 3:0 2:1 1:2 4:1
Marte 1:3 2:2 4:2 0:2 1:0 0:0 1:2 4:2 2:0 0:0 2:1
Atlante 1:1 0:4 4:0 0:0 1:2 0:2 1:1 1:0 1:1 6:0 2:1
Oro 2:2 2:2 1:0 1:1 2:1 2:1 1:0 2:1 2:2 2:2 4:2
Necaxa 2:2 2:2 2:0 1:1 3:0 5:2 0:0 1:2 2:0 2:3 2:0
América 0:1 0:2 0:2 1:3 3:2 1:0 1:1 1:1 1:3 1:2 0:1
La Piedad 1:2 0:0 0:3 1:0 0:2 1:0 2:1 0:0 1:0 3:0 2:3

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten