Hauptmenü öffnen

Liga Mayor 1949/50

siebte Spielzeit der mexikanischen Profifußball-Liga

Die Saison 1949/50 war die siebte Spielzeit der mexikanischen Profifußball-Liga, die in diesem Jahr letztmals unter dem Begriff Liga Mayor firmierte und ab der folgenden Saison die neue Bezeichnung Primera División erhielt.

BesonderheitenBearbeiten

Die Saison wurde mit nur 14 Mannschaften ausgetragen, nachdem die A.D.O. die Liga am Ende der vorherigen Saison verlassen hatte.

Nach der Saison 1949/50 setzten tiefgreifende Veränderungen in der mexikanischen Ligastruktur ein. So wurde mit Beginn der Saison 1950/51 erstmals eine landesweite zweite Liga ins Leben gerufen, die in den ersten Jahrzehnten ihres Bestehens als Segunda División bezeichnet wurde und somit dafür sorgte, dass die erste Liga fortan als Primera División firmierte.

Außerdem verließen am Ende der Saison 1949/50 die traditionsreichen „spanischen“ Vereine España und Asturias die Liga und sind seither nur noch auf Amateurbasis in der Liga Española de Fútbol de México aktiv. Dieser Schritt markierte das Ende der „ausländischen“ Vereine nicht nur in der ersten Liga, sondern im gesamten Profifußball Mexikos.

Auch die von der Moctezuma-Brauerei gesponserte UD Moctezuma verließ am Saisonende die Liga, so dass die noch bis zur letzten Saison mit zwei Vereinen in der Liga vertretene Stadt Orizaba, die als Wiege des Fußballsports in Mexiko gilt, fortan nicht mehr in der höchsten Spielklasse war.

RekordergebnisseBearbeiten

Der höchste Saisonsieg gelang dem Meister Veracruz am 30. Oktober 1949 mit 8:1 gegen Marte. Das Ergebnis mit den meisten Toren war das 6:4 und wurde insgesamt dreimal erzielt: am 19. Oktober 1949 bei Marte gegen Atlas, am 13. November 1949 bei Oro gegen Veracruz und am 12. März 1950 bei Guadalajara gegen Puebla.

Abschlusstabelle 1949/50Bearbeiten

Verein Sp G U V Tore TQ Punkte
01. Veracruz 26 16 07 03 78:43 1,81 39–13
02. Atlante 26 13 07 06 59:43 1,37 33–19
03. León 26 13 05 08 54:35 1,54 31–21
04. España 26 13 04 09 54:48 1,12 30–22
05. Asturias 26 11 06 09 50:49 1,02 28–24
06. Atlas 26 10 06 10 49:46 1,07 26–26
07. Puebla 26 11 03 12 51:54 0,94 25–27
08. América 26 09 07 10 49:54 0,91 25–27
09. Marte 26 10 05 11 52:62 0,84 25–27
10. CD Tampico 26 08 08 10 43:47 0,91 24–28
11. CD Oro 26 08 07 11 64:72 0,88 23–29
12. Guadalajara 26 07 08 11 47:57 0,82 22–30
13. Moctezuma 26 05 07 14 43:65 0,66 17–35
14. San Sebastián 26 05 06 15 41:59 0,69 16–36

Kreuztabelle zur Saison 1949/50Bearbeiten

Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Der Name der Heimmannschaft ist in der linken Spalte, ein jeweils dreistelliges Kürzel für die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

1949/50 VER ATE LEO ESP AST ATS PUE AME MAR TAM ORO GDL MOC SSB
Veracruz 4:0 3:1 4:3 3:1 0:0 4:1 2:1 8:1 2:0 2:2 3:2 5:1 4:1
Atlante 2:2 3:2 2:2 2:3 4:1 5:1 4:1 4:1 1:1 3:4 2:0 4:3 2:0
León 0:0 2:2 2:1 1:0 0:1 2:3 1:1 4:0 3:1 2:1 4:3 4:0 4:0
España 1:4 4:2 2:1 0:4 0:2 2:0 0:2 1:0 2:1 5:3 6:1 2:0 2:0
Asturias 2:2 1:0 3:1 1:2 3:3 0:2 2:1 0:2 2:1 4:0 1:5 4:2 3:1
Atlas 1:3 1:2 2:1 3:2 1:1 2:1 3:2 1:2 1:2 0:1 1:2 6:1 4:1
Puebla 3:5 1:2 1:0 4:0 2:3 3:2 4:1 0:1 2:2 2:2 3:1 1:0 3:1
América 4:3 3:2 0:1 1:4 2:2 3:1 2:1 2:1 1:3 3:3 2:2 5:3 2:2
Marte 4:1 0:2 2:3 1:1 2:2 6:4 3:4 2:1 2:3 3:3 4:0 2:1 4:3
CD Tampico 1:1 1:3 2:2 2:0 3:3 2:2 2:0 1:1 0:1 3:1 2:1 0:1 2:5
CD Oro 6:4 2:2 2:5 2:4 2:3 1:3 2:3 2:2 6:2 4:4 2:0 3:1 4:3
Guadalajara 3:3 0:0 0:3 2:2 4:1 1:2 6:4 2:1 3:3 1:0 1:0 1:1 2:2
Moctezuma 0:2 1:1 2:2 2:4 3:1 2:2 2:2 2:3 4:2 3:1 3:4 3:3 2:1
San Sebastián 2:4 2:3 0:3 2:2 2:0 0:0 2:0 1:2 1:1 2:3 5:2 2:1 0:0

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten