Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

Messestädte-Pokal 1967/68
Pokalsieger EnglandEngland Leeds United (1. Titel)
Beginn 13. September 1967
Ende 11. September 1968
Mannschaften 48
Spiele 94
Tore 270  (ø 2,87 pro Spiel)
Torschützenkönig EnglandEngland Peter Lorimer (8)
Messestädte-Pokal 1966/67

Der 10. Messestädte-Pokal wurde in der Saison 1967/68 ausgespielt. Leeds United gewann das in Hin- und Rückspiel ausgetragene Finale gegen Ferencváros Budapest. Zum ersten Mal konnte ein englischer Verein den Wettbewerb gewinnen. Torschützenkönig wurde Peter Lorimer von Leeds United mit acht Toren.

Inhaltsverzeichnis

1. RundeBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
DWS Amsterdam  Niederlande  2:4 Schottland  FC Dundee 2:1 0:3
PAOK Thessaloniki  Erste Hellenische Republik  2:5 Belgien  RFC Lüttich 0:2 2:3
Eintracht Frankfurt  Deutschland Bundesrepublik  0:5 England  Nottingham Forest 0:1 0:4
FC Zürich  Schweiz  3:2 Spanien 1945  CF Barcelona 3:1 0:1
FC Brügge  Belgien  1:2 Portugal  Sporting Lissabon 0:0 1:2
OGC Nizza  Frankreich  0:5 Italien  AC Florenz 0:1 0:4
Dynamo Dresden  Deutschland Demokratische Republik 1949  2:3 Schottland  Glasgow Rangers 1:1 1:2
1. FC Köln  Deutschland Bundesrepublik  4:2 Tschechoslowakei  Slavia Prag 2:0 2:2
Partizan Belgrad  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  6:2 Bulgarien 1967  Lokomotive Plowdiw 5:1 1:1
Spora Luxemburg  Luxemburg  00:16 England  Leeds United 0:9 0:7
SSC Neapel  Italien  5:1 Deutschland Bundesrepublik  Hannover 96 4:0 1:1
Hibernian Edinburgh  Schottland  4:3 Portugal  FC Porto 3:0 1:3
DOS Utrecht  Niederlande  4:5 Spanien 1945  Real Saragossa 3:2 1:3
FC Argeș Pitești  Rumänien 1965  3:5 Ungarn 1957  Ferencváros Budapest 3:1 0:4
Malmö FF  Schweden  1:4 England  FC Liverpool 0:2 1:2
Servette Genf  Schweiz  2:6 Deutschland Bundesrepublik  TSV 1860 München 2:2 0:4
St Patrick’s Athletic  Irland  4:9 Frankreich  Girondins Bordeaux 1:3 3:6
BK Frem København  Danemark  2:4 Spanien 1945  Atlético Bilbao 0:1 2:3
FC Bologna  Italien  2:0 Norwegen  Lyn Oslo 2:0 0:0
Dinamo Zagreb  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  5:2 Rumänien 1965  Petrolul Ploiești 5:0 0:2
FK Vojvodina  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  4:1 Portugal  GD da CUF Barreiro 1:0 3:1
1. FC Lokomotive Leipzig  Deutschland Demokratische Republik 1949  5:2 Nordirland  Linfield FC 5:1 0:1
Wiener Sport-Club  Osterreich  3:7 Spanien 1945  Atlético Madrid 2:5 1:2
Royal Antwerpen FC  Belgien  1:2 Turkei  Göztepe Izmir 1:2 0:0

2. RundeBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Dundee  Schottland  7:2 Belgien  RFC Lüttich 3:1 4:1
Nottingham Forest  England  (a)2:2(a) Schweiz  FC Zürich 2:1 0:1
Sporting Lissabon  Portugal  3:2 Italien  AC Florenz 2:1 1:1
Glasgow Rangers  Schottland  4:3 Deutschland Bundesrepublik  1. FC Köln 3:0 1:3 n.V.
Partizan Belgrad  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  2:3 England  Leeds United 1:2 1:1
SSC Neapel  Italien  4:6 Schottland  Hibernian Edinburgh 4:1 0:5
Real Saragossa  Spanien 1945  2:4 Ungarn 1957  Ferencváros Budapest 2:1 0:3
FC Liverpool  England  9:2 Deutschland Bundesrepublik  TSV 1860 München 8:0 1:2
Girondins Bordeaux  Frankreich  1:4 Spanien 1945  Atlético Bilbao 1:3 0:1
FC Bologna  Italien  2:1 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  Dinamo Zagreb 0:0 2:1
FK Vojvodina  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  2:0 Deutschland Demokratische Republik 1949  1. FC Lokomotive Leipzig 0:0 2:0
Atlético Madrid  Spanien 1945  2:3 Turkei  Göztepe Izmir 2:0 0:3

3. RundeBearbeiten

Ein Freilos erhielten:

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Zürich  Schweiz  3:1 Portugal  Sporting Lissabon 3:0 0:1
Leeds United  England  2:1 Schottland  Hibernian Edinburgh 1:0 1:1
Ferencváros Budapest  Ungarn 1957  2:0 England  FC Liverpool 1:0 1:0
FK Vojvodina  Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  2:0 Turkei  Göztepe Izmir 1:0 1:0

ViertelfinaleBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Dundee  Schottland  2:0 Schweiz  FC Zürich 1:0 1:0
Glasgow Rangers  Schottland  0:2 England  Leeds United 0:0 0:2
Ferencváros Budapest  Ungarn 1957  4:2 Spanien 1945  Atlético Bilbao 2:1 2:1
FC Bologna  Italien  2:0 Jugoslawien Sozialistische Föderative Republik  FK Vojvodina 0:0 2:0

HalbfinaleBearbeiten

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FC Dundee  Schottland  1:2 England  Leeds United 1:1 0:1
Ferencváros Budapest  Ungarn 1957  5:4 Italien  FC Bologna 3:2 2:2

FinaleBearbeiten

Beste TorschützenBearbeiten

Rang Spieler Klub Tore
1 England  Peter Lorimer Leeds United 8
2 Spanien 1945  José Eulogio Gárate Atlético Madrid 5
Schottland  George McLean FC Dundee 5
4 Ungarn 1957  Flórián Albert Ferencváros Budapest 4
Ungarn 1957  László Branikovits Ferencváros Budapest 4
Ungarn 1957  Zoltán Varga Ferencváros Budapest 4
Danemark  Jimmy Greenhoff Leeds United 4
Schweiz  Christian Winiger FC Zürich 4

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten