Hauptmenü öffnen
DEV-Logo.svg Deutsche Eishockeymeisterschaft
◄ vorherige Saison 1936 nächste ►
Meister: Logo des Berliner Schlittschuhclubes Berliner Schlittschuhclub

Die Deutsche Eishockey-Meisterschaft 1936 war die 20. Austragung dieser Titelkämpfe.

Die Spiele des Viertel- und Halbfinales wurden in Nürnberg, das Finale in München ausgetragen.

Inhaltsverzeichnis

ViertelfinaleBearbeiten

HalbfinaleBearbeiten

Berliner Schlittschuhclub SC Brandenburg Berlin 1:0
SC Riessersee ESV Füssen 1:0

Spiel um Platz dreiBearbeiten

EV Füssen SC Brandenburg Berlin 3:0[1]

EndspielBearbeiten

Berliner Schlittschuhclub SC Riessersee 2:1

MeistermannschaftBearbeiten

Die Mannschaft des Berliner Schlittschuhclubs bestand aus den Spielern Theo Kaufmann, Max Rohde, Erich Römer, Rudolf Tobien, Rudi Ball, Gustav Jaenecke, Paul Trautmann, Orbanowski, Werner Korff, Haffner.

QuellenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://www.hockeyarchives.info/Allemagne1936.htm