Said Martínez

honduranischer Fußballschiedsrichter

Héctor Said Martínez Sorto (* 7. August 1991 in Tocoa) ist ein honduranischer Fußballschiedsrichter. Er steht als dieser seit 2017 auf der Liste der FIFA-Schiedsrichter.[1]

Said Martínez
Persönliches
Name Said Martínez
Geburtstag 7. August 1991
Geburtsort Tocoa, Honduras
Spiele nach Spielklasse
Jahre Spielklasse Spiele

2019–
2019–
Liga Nacional
CONCACAF Champions League
CONCACAF Nations League
Turniere
Endspiele

KarriereBearbeiten

Nebst der lokalen Liga Nacional, in der er bereits mit 18 Jahren debütierte[2], leitete er nebst weiteren internationalen Partien auf Klub-Ebene auch unter anderem Spiele bei mehreren U-Turnieren und Gold Cups, als auch beim Arabien-Pokal 2021. Weiter leitete er das Finale des Gold Cup 2021.

Zur Weltmeisterschaft 2022 wurde er ins Aufgebot der Schiedsrichter berufen.

Einsätze beim FIFA-Arabien-Pokal 2021Bearbeiten

Phase Datum Spielort Heimmannschaft Gastmannschaft Ergebnis
Gruppenphase 30. Nov. 2021 al-Wakra Irak  Irak Oman  Oman 1:1 (0:0)
Gruppenphase 4. Dez. 2021 ar-Rayyan Palastina Autonomiegebiete  Palästina Saudi-Arabien  Saudi-Arabien 1:1 (1:0)
Viertelfinale 11. Dez. 2021 al-Wakra Agypten  Ägypten Jordanien  Jordanien 3:1 n. V.,(1:1, 1:1)

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. FIFA (Hrsg.): 2022 Refereeing International Lists. (fifa.com [PDF]).
  2. por Suyapa Medios: Said Martínez: El joven que soñó con ser árbitro. 4. August 2017, abgerufen am 17. September 2022 (spanisch).