Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1968/Teilnehmer (Niederlande)

Olympiamannschaft von Niederlande bei den Olympischen Winterspielen 1968
Grenoble 1968 Winter Olympic logo.svg
Olympische Ringe

NED

NED
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
3 3 3

Die Niederlande nahmen an den Olympischen Winterspielen 1968 im französischen Grenoble mit einer Delegation von neun Athleten, vier Männer und fünf Frauen, teil.

Seit 1928 war es die achte Teilnahme der Niederlande an Olympischen Winterspielen.

FlaggenträgerBearbeiten

Die Eisschnellläuferin Christina „Stien“ Baas-Kaiser wurde zur Eröffnungsfeier als Fahnenträger der niederländischen Mannschaft ausgewählt.

MedaillenBearbeiten

Mit je drei gewonnenen Gold-, Silber- und Bronzemedaillen belegte das niederländische Team Platz 6 im Medaillenspiegel.

  GoldBearbeiten

 
Carolina Geijssen

  SilberBearbeiten

  • Ard Schenk: Eisschnelllauf, Männer, 1.500 m
  • Kees Verkerk: Eisschnelllauf, Männer, 5.000 m
  • Carolina Geijssen: Eisschnelllauf, Frauen, 1.500 m

  BronzeBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  EisschnelllaufBearbeiten

Damen
Herren
  • Jan Bols
    500 m: DNF
    1500 m: 16. Platz – 2:07,8 min
    5000 m: 8. Platz – 7:33,1 min
    10.000 m: 13. Platz – 16:09,5 min
  • Petrus Nottet
    500 m: 30. Platz – 42,2 s
    1500 m: 9. Platz – 2:06,3 min
    5000 m:   – 7:25,5 min
    10.000 m: 8. Platz – 15:54,7 min
  • Ard Schenk
    500 m: 13. Platz – 41,1 s
    1500 m:   – 2:05,0 min
  • Kees Verkerk
    500 m: 33. Platz – 42,6 s
    1500 m:   – 2:03,4 min
    5000 m:   – 7:23,2 min
    10.000 m: 5. Platz – 15:33,9 min

WeblinksBearbeiten