Olympische Sommerspiele 1932/Teilnehmer (Niederlande)

Olympiamannschaft von Niederlande bei den Olympischen Sommerspielen 1932

NED
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2 5

Die Niederlande nahm an den Olympischen Sommerspielen 1932 in Los Angeles mit einer Delegation von 45 Athleten (30 Männer und 15 Frauen) an 29 Wettkämpfen in neun Sportarten teil.

Die niederländischen Sportler gewannen zwei Gold- und fünf Silbermedaillen. In den Kunstwettbewerben sicherten sich die niederländischen Künstler eine Bronzemedaille, die aber nicht im offiziellen Medaillenspiegel berücksichtigt wurde, in dem die Niederlande den 13. Platz belegte. Olympiasieger wurden der Radsportler Jacobus van Egmond im Bahnrad-Sprint und Charles Pahud de Mortanges im Einzel des Vielseitigkeitsreitens. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war Charles Pahud de Mortanges.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

Männer
  • Doris de Jong
    Florett: in der 2. Runde ausgeschieden
    Degen: in der 2. Runde ausgeschieden
    Säbel: in der 1. Runde ausgeschieden
Frauen

KunstwettbewerbeBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

Männer
Frauen
  • Cor Aalten
    100 m: Halbfinale
    4-mal-100-Meter-Staffel: 4. Platz
  • Bep du Mée
    100 m: Vorläufe
    4-mal-100-Meter-Staffel: 4. Platz

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  RadsportBearbeiten

  ReitenBearbeiten

  RudernBearbeiten

  SchwimmenBearbeiten

Frauen
  • Zus Philipsen-Braun
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    100 m Rücken: im Vorlauf ausgeschieden
  • Marie Vierdag
    100 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Freistil-Staffel: Silber
  • Puck Oversloot
    400 m Freistil: im Vorlauf ausgeschieden
    100 m Rücken: im Vorlauf ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Freistil-Staffel: Silber
  • Corrie Laddé
    100 m Freistil: im Halbfinale ausgeschieden
    4-mal-100-Meter-Freistil-Staffel: Silber

  SegelnBearbeiten

WeblinksBearbeiten