Liste der Kantone im Département Gard

Wikimedia-Liste

Das Département Gard liegt in der Region Okzitanien in Frankreich. Es untergliedert sich in drei Arrondissements und 23 Kantone (französisch cantons), die aus einer Neugliederung im Jahr 2015 hervorgingen. Zuvor war es in 46 Kantone eingeteilt.

Siehe auch: Liste der Gemeinden im Département Gard

Gemeinden und Kantone im Département Gard
Gemeinden, Arrondissemente und Kantone im Département Gard
Kanton Gemeinden Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Arrondissement(e)
Aigues-Mortes 7 35.016 281,49 124 3001 Nîmes
Alès-1 8[1] 32.086 –  3002 Alès
Alès-2 15[1] 30.644 –  3003 Alès, Nîmes
Alès-3 14[1] 27.705 –  3004 Alès
Bagnols-sur-Cèze 11 28.723 158,35 181 3005 Nîmes
Beaucaire 7 37.028 245,13 151 3006 Nîmes
Calvisson 28 35.594 273,76 130 3007 Nîmes
La Grand-Combe 28 21.422 452,42 47 3008 Alès
Marguerittes 7 37.748 104,41 362 3009 Nîmes
Nîmes-1 1[1] 36.773 –  3010 Nîmes
Nîmes-2 1[1] 37.289 –  3011 Nîmes
Nîmes-3 1[1] 37.137 –  3012 Nîmes
Nîmes-4 1[1] 37.921 –  3013 Nîmes
Pont-Saint-Esprit 24 26.170 343,94 76 3014 Nîmes
Quissac 44 27.014 459,28 59 3015 Alès, Le Vigan, Nîmes
Redessan 21 33.139 292,52 113 3016 Nîmes
Roquemaure 11 27.089 169,34 160 3017 Nîmes
Rousson 29 31.512 385,53 82 3018 Alès
Saint-Gilles 9[1] 36.661 –  3019 Nîmes
Uzès 31 32.083 427,19 75 3020 Nîmes
Vauvert 10 40.496 209,03 194 3021 Nîmes
Le Vigan 44 22.475 1.048,96 21 3022 Le Vigan
Villeneuve-lès-Avignon 5 33.733 106,04 318 3023 Nîmes
Département Gard 351 745.458 5.852,90 127 30 – 

Liste ehemaliger KantoneBearbeiten

Bis zum Neuzuschnitt der französischen Kantone im März 2015 war das Département Gard wie folgt in 46 Kantone unterteilt:

Arrondissement Kantone
Alès Alès-Nord-Est, Alès-Ouest, Alès-Sud-Est, Anduze, Barjac, Bessèges, Génolhac, La Grand-Combe, Lédignan, Saint-Ambroix, Saint-Jean-du-Gard, Vézénobres
Le Vigan Alzon, Lasalle, Quissac, Saint-André-de-Valborgne, Saint-Hippolyte-du-Fort, Sauve, Sumène, Trèves, Valleraugue, Le Vigan
Nîmes Aigues-Mortes, Aramon, Bagnols-sur-Cèze, Beaucaire, Lussan, Marguerittes, Nîmes-1, Nîmes-2, Nîmes-3, Nîmes-4, Nîmes-5, Nîmes-6, Pont-Saint-Esprit, Remoulins, Rhôny-Vidourle, Roquemaure, Saint-Chaptes, Saint-Gilles, Saint-Mamert-du-Gard, Sommières, Uzès, Vauvert, Villeneuve-lès-Avignon, La Vistrenque

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g h Diese Kantone umfassen Teile einer Gemeinde (Alès bzw. Nîmes), welche jeweils wie eine ganze Gemeinde eingerechnet sind.