Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Bransat liegt im Norden der Auvergne in der historischen Provinz Bourbonnais, etwa 29 Kilometer südsüdwestlich vom Stadtzentrum von Moulins und etwa 25 Kilometer nordnordwestlich von Vichy. Umgeben wird Bransat von den Nachbargemeinden Meillard im Norden, Verneuil-en-Bourbonnais im Nordosten, Saulcet im Osten, Louchy-Montfand im Südosten, Cesset im Süden sowie Laféline im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011 2016
Einwohner 621 571 532 536 484 508 511 495 504
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Bransat

  • Kirche Saint-Georges, seit 1967 Monument historique
  • Brücke über den Le Gaduet, seit 1971 Monument historique

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de l’Allier. Flohic Editions, Band 1, Paris 1999, ISBN 2-84234-053-1, S. 941–942.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Bransat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien