Hauptmenü öffnen

Souvigné (Charente)

französische Gemeinde

GeographieBearbeiten

Souvigné liegt etwa 39 Kilometer nordnordwestlich von Angoulême und wird umgeben von den Nachbargemeinden Brettes im Norden und Nordwesten, Villefagnan im Norden und Nordosten, Courcôme im Osten und Nordosten, Bessé im Osten und Südosten, Tusson im Süden, Ébréon im Süden und Südwesten sowie Saint-Fraigne im Westen und Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1793 1856 1901 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 520 630 452 300 307 268 235 227 233 244 225
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin, früheres Priorat, aus dem 12. Jahrhundert
 
Kirche Saint-Martin

WeblinksBearbeiten

  Commons: Souvigné (Charente) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien