Hauptmenü öffnen

Saint-Jean-de-Muzols

französische Gemeinde

GeographieBearbeiten

Saint-Jean-de-Muzols liegt etwa 75 Kilometer südlich von Lyon am Ufer der Rhone. Der Fluss Doux begrenzt die Gemeinde im Süden. Umgeben wird Saint-Jean-de-Muzols von den Nachbargemeinden Lemps im Norden und Westen, Gervans im Nordosten, Crozes-Hermitage im Osten, Tain-l’Hermitage im Südosten, Tournon-sur-Rhône im Süden sowie Saint-Barthélemy-le-Plain im Südwesten.

In dem Weinbaugebiet Côtes du Rhône, zu dem auch die Gemeinde gehört, wird der Saint-Joseph Wein produziert.

GeschichteBearbeiten

Ursprünglich war Muzolium ein römischer Flusshafen an der Rhône. Im Mittelalter wurde das Kirchspiel aus einer Kommandantur des Malteserordens gebildet.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
Einwohner 1.056 1.263 1.532 1.955 2.315 2.394 2.439 2.442

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Altar der Flussschiffer aus dem 2. Jahrhundert (Hadrianszeit), Monument historique seit 1943
  • neoromanisch-klassische Kirche aus dem 19. Jahrhundert
  • Alte Kirche
  • Brücke über den Doux aus dem 15./16. Jahrhundert, Monument historique
  • Schloss Belle Combe aus dem 13. Jahrhundert
 
Brücke über den Doux

WeblinksBearbeiten

  Commons: Saint-Jean-de-Muzols – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien