Recoules-d’Aubrac

französische Gemeinde

Recoules-d’Aubrac ist eine französische Gemeinde mit 179 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Lozère in der Region Okzitanien. Sie gehört zum Arrondissement Mende und zum Kanton Peyre en Aubrac.

Recoules-d’Aubrac
Wappen von Recoules-d’Aubrac
Recoules-d’Aubrac (Frankreich)
Recoules-d’Aubrac
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Lozère (48)
Arrondissement Mende
Kanton Peyre en Aubrac
Gemeindeverband Hautes Terres de l’Aubrac
Koordinaten 44° 42′ N, 3° 1′ OKoordinaten: 44° 42′ N, 3° 1′ O
Höhe 1049–1374 m
Fläche 26,24 km²
Einwohner 179 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 7 Einw./km²
Postleitzahl 48260
INSEE-Code

LageBearbeiten

Die Gemeinde liegt im Zentralmassiv, in der Landschaft Aubrac. Sie grenzt im Westen an Saint-Urcize, im Norden an Grandvals, im Nordosten an Brion und im Osten und im Süden an Nasbinals.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2018
Einwohner 337 300 301 281 284 272 243 179
 
Brücke über den Fluss Bès

WeblinksBearbeiten

Commons: Recoules-d'Aubrac – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien