Châteauneuf-de-Randon

französische Gemeinde

Châteauneuf-de-Randon ist eine französische Gemeinde mit 538 Einwohnern (Stand 1. Januar 2018) im Département Lozère in der Region Okzitanien; sie gehört zum Arrondissement Mende und zum Kanton Grandrieu.

Châteauneuf-de-Randon
Wappen von Châteauneuf-de-Randon
Châteauneuf-de-Randon (Frankreich)
Châteauneuf-de-Randon
Staat Frankreich
Region Okzitanien
Département (Nr.) Lozère (48)
Arrondissement Mende
Kanton Grandrieu
Gemeindeverband Randon-Margeride
Koordinaten 44° 38′ N, 3° 41′ OKoordinaten: 44° 38′ N, 3° 41′ O
Höhe 1116–1339 m
Fläche 24,54 km²
Einwohner 538 (1. Januar 2018)
Bevölkerungsdichte 22 Einw./km²
Postleitzahl 48170
INSEE-Code
Website http://chateauneuf48.free.fr
Châteauneuf-de-Randon

GeschichteBearbeiten

Châteauneuf-de-Randon ist eine mittelalterliche Festung der Familie Randon an der Straße nach Mende aus der Zeit um 1150. Bertrand du Guesclin starb hier 1380 bei der Belagerung der Stadt.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2009 2018
Einwohner 405 403 504 541 536 532 520 538

SehenswürdigkeitenBearbeiten

PersönlichkeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Châteauneuf-de-Randon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien