Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (China)

Liste der Teilnehmer aus der Volksrepublik China
Olympische Ringe

CHN

CHN
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
15 8 9

Die Volksrepublik China nahm an den XXIII. Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles zum zweiten Mal nach der symbolischen Teilnahme 1952 an Sommerspielen teil. Die Teilnahme war möglich geworden, nachdem der Namensstreit mit der Republik China, der zu einem jahrzehntelangen Boykott der Spiele geführt hatte, beigelegt werden konnte. Die Republik China trat in Los Angeles erstmals unter dem konstruierten Namen “Chinesisch Taipeh” an.

Das Land nahm mit einer Delegation von 215 Athleten (132 Männer und 83 Frauen) an 105 Wettkämpfen in 19 Sportarten teil. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Basketballer Wang Libin.

MedaillengewinnerBearbeiten

  GoldBearbeiten

  SilberBearbeiten

  BronzeBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BasketballBearbeiten

Männer

  • 10. Platz

Frauen

  BogenschießenBearbeiten

Männer

Frauen

  FechtenBearbeiten

Männer

  • Liu Yunhong
    Florett, Einzel: 10. Platz
    Florett, Mannschaft: 7. Platz
    Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Chu Shisheng
    Florett, Einzel: 15. Platz
    Florett, Mannschaft: 7. Platz
  • Yu Yifeng
    Florett, Einzel: 32. Platz
    Florett, Mannschaft: 7. Platz
  • Cui Yining
    Florett, Mannschaft: 7. Platz
    Degen, Einzel: 23. Platz
    Degen, Mannschaft: 6. Platz
  • Zhao Zhizhong
    Degen, Einzel: 25. Platz
    Degen, Mannschaft: 6. Platz
  • Chen Jinchu
    Säbel, Einzel: 14. Platz
    Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Wang Ruiji
    Säbel, Einzel: 16. Platz
    Säbel, Mannschaft: 5. Platz
  • Liu Guozhen
    Säbel, Einzel: 26. Platz
    Säbel, Mannschaft: 5. Platz

Frauen

  • Jujie Luan
    Florett, Einzel: Gold  
    Florett, Mannschaft: 5. Platz
  • Zhu Qingyuan
    Florett, Einzel: 11. Platz
    Florett, Mannschaft: 5. Platz
  • Li Huahua
    Florett, Einzel: 13. Platz
    Florett, Mannschaft: 5. Platz

  GewichthebenBearbeiten

Männer

  HandballBearbeiten

Frauen

  JudoBearbeiten

Männer

  KanuBearbeiten

Männer

  LeichtathletikBearbeiten

Männer

  • Zhang Fuxin
    20 Kilometer Gehen: 27. Platz
    50 Kilometer Gehen: 15. Platz
  • Ji Zebiao
    Stabhochsprung: 17. Platz in der Qualifikation

Frauen

  • Ge Ping
    Hochsprung: 21. Platz in der Qualifikation

  RadsportBearbeiten

Männer

Frauen

  Rhythmische SportgymnastikBearbeiten

Frauen

  RingenBearbeiten

Männer

  • Li Haisheng
    Halbfliegengewicht, griechisch-römisch: 7. Platz
  • Hu Richa
    Fliegengewicht, griechisch-römisch: 4. Platz
  • Zhang Dequn
    Federgewicht, griechisch-römisch: 2. Runde
  • Gao Wenhe
    Halbfliegengewicht, Freistil: 4. Platz
  • Ren Qin
    Leichtgewicht, Freistil: 3. Runde

  RudernBearbeiten

Männer

Frauen

  SchießenBearbeiten

Männer

  • Xu Xiaoguang
    Luftgewehr: 30. Platz
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 22. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 30. Platz
  • Lin Jicheng
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 32. Platz

Offene Klasse

Frauen

  • Wu Xiaoxuan
    Luftgewehr: Bronze  
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: Gold  

  SchwimmenBearbeiten

Männer

  • Chen Qin
    4 x 100 Meter Freistil: 15. Platz
    200 Meter Lagen: 24. Platz
  • Feng Dawei
    4 x 100 Meter Freistil: 15. Platz
    200 Meter Lagen: 25. Platz
  • Jin Fu
    100 Meter Brust: 17. Platz
    200 Meter Brust: 26. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 11. Platz
  • Mu Lati
    100 Meter Freistil: 31. Platz
    4 x 100 Meter Freistil: 15. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 11. Platz
  • Shen Jianqiang
    100 Meter Freistil: 32. Platz
    200 Meter Freistil: 34. Platz
    4 x 100 Meter Freistil: 15. Platz
  • Wang Hao
    100 Meter Rücken: 23. Platz
    200 Meter Rücken: 28. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 11. Platz
  • Wang Lin
    100 Meter Brust: disqualifiziert nach Vorlauf
  • Zheng Jian
    100 Meter Schmetterling: 27. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 11. Platz

Frauen

  • Ding Jilian
    100 Meter Freistil: 22. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 9. Platz
  • Guo Huaying
    100 Meter Rücken: 25. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 9. Platz
  • Li Jinlan
    100 Meter Schmetterling: 20. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 9. Platz
  • Liang Weifen
    100 Meter Brust: 20. Platz
    4 x 100 Meter Lagen: 9. Platz
  • Yan Hong
    100 Meter Freistil: 26. Platz
    200 Meter Rücken: 27. Platz
    200 Meter Lagen: 21. Platz

  SegelnBearbeiten

  TurnenBearbeiten

Männer

  • Li Ning
    Einzelmehrkampf: Bronze  
    Mannschaftsmehrkampf: Silber  
    Boden: Gold  
    Pferd: Silber  
    Barren: 6. Platz
    Reck: 34. Platz in der Qualifikation
    Ringe: Gold  
    Seitpferd: Gold  
  • Li Xiaoping
    Einzelmehrkampf: 12. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Silber  
    Boden: 14. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 25. Platz in der Qualifikation
    Barren: 20. Platz in der Qualifikation
    Reck: 16. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 23. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 17. Platz in der Qualifikation
  • Li Yuejiu
    Einzelmehrkampf: 15. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Silber  
    Boden: 16. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 16. Platz in der Qualifikation
    Barren: 16. Platz in der Qualifikation
    Reck: 10. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 40. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 22. Platz in der Qualifikation
  • Lou Yun
    Einzelmehrkampf: 10. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Silber  
    Boden: Silber  
    Pferd: Gold  
    Barren: 11. Platz in der Qualifikation
    Reck: 4. Platz
    Ringe: 15. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 43. Platz in der Qualifikation
  • Tong Fei
    Einzelmehrkampf: 4. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Silber  
    Boden: 8. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 10. Platz in der Qualifikation
    Barren: 4. Platz
    Reck: Silber  
    Ringe: 4. Platz
    Seitpferd: 4. Platz
  • Xu Zhiqiang
    Einzelmehrkampf: 7. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Silber  
    Boden: 4. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 10. Platz in der Qualifikation
    Barren: 6. Platz in der Qualifikation
    Reck: 3. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 6. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 9. Platz in der Qualifikation

Frauen

  • Chen Yongyan
    Einzelmehrkampf: 8. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Boden: 10. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 8. Platz
    Stufenbarren: 18. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 7. Platz
  • Huang Qun
    Einzelmehrkampf: 21. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Boden: 16. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 21. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 34. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 15. Platz in der Qualifikation
  • Ma Yanhong
    Einzelmehrkampf: 6. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Boden: 6. Platz
    Pferd: 20. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: Gold  
    Schwebebalken: 5. Platz
  • Wu Jiani
    Einzelmehrkampf: 9. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Boden: 16. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 32. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 4. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 3. Platz in der Qualifikation
  • Zhou Ping
    Einzelmehrkampf: 7. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Boden: 18. Platz in der Qualifikation
    Pferd: 5. Platz
    Stufenbarren: 6. Platz
    Schwebebalken: 12. Platz in der Qualifikation
  • Zhou Qiurui
    Einzelmehrkampf: 19. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: Bronze  
    Boden: 4. Platz
    Pferd: 11. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 30. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 26. Platz in der Qualifikation

  VolleyballBearbeiten

Männer

  • 8. Platz

Frauen

  WasserballBearbeiten

Männer

  • 9. Platz

  WasserspringenBearbeiten

Männer

Frauen

WeblinksBearbeiten