Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1984/Teilnehmer (Schweiz)

Liste der Teilnehmer aus der Schweiz
Olympische Ringe

SUI

SUI
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
4 4

Die Schweiz nahm an den Olympischen Sommerspielen 1984 in Los Angeles, USA mit einer Delegation von 129 Sportlern (102 Männer und 27 Frauen) teil.

Inhaltsverzeichnis

MedaillengewinnerBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BogenschießenBearbeiten

  FechtenBearbeiten

  • Daniel Giger
    Degen, Einzel: 12. Platz
    Degen, Mannschaft: 9. Platz
  • Gabriel Nigon
    Degen, Einzel: 40. Platz
    Degen, Mannschaft: 9. Platz
  • Michel Poffet
    Degen, Einzel: 5. Platz
    Degen, Mannschaft: 9. Platz

  GewichthebenBearbeiten

  HandballBearbeiten

  • Herrenteam
    7. Platz

  JudoBearbeiten

  KanuBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

  • Regula Egger
    Frauen, Speerwurf: 13. Platz in der Qualifikation

  Moderner FünfkampfBearbeiten

  • Andy Jung
    Einzel: 12. Platz
    Mannschaft: 4. Platz

  RadsportBearbeiten

  • Benno Wiss
    Straßenrennen, Einzel: ??
    Mannschaftszeitfahren: Silber  
  • Heinz Isler
    Sprint: 3. Runde
    Einzelzeitfahren: 10. Platz
  • Jörg Müller
    Einzelverfolgung: 15. Platz
    Mannschaftsverfolgung: 7. Platz
    Punkterennen: 4. Platz
  • Stephan Joho
    Einzelverfolgung: 21. Platz in der Qualifikation
    Punkterennen: Finale

  ReitenBearbeiten

  • Heidi Robbiani
    Springreiten, Einzel: Bronze  
    Springreiten, Mannschaft: 5. Platz
  • Bruno Candrian
    Springreiten, Einzel: 5. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 5. Platz
  • Willi Melliger
    Springreiten, Einzel: 38. Platz
    Springreiten, Mannschaft: 5. Platz

  Rhythmische SportgymnastikBearbeiten

  RingenBearbeiten

  RudernBearbeiten

  SchießenBearbeiten

  • Üli Sarbach
    Kleinkaliber, Dreistellungskampf: 29. Platz
    Kleinkaliber, liegend: 12. Platz

  SchwimmenBearbeiten

  • Dano Halsall
    100 Meter Freistil: 5. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 9. Platz
    100 Meter Schmetterling: 11. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 7. Platz
  • Stéfan Voléry
    100 Meter Freistil: 10. Platz
    200 Meter Freistil: 25. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 9. Platz
  • Thierry Jacot
    200 Meter: 36. Platz
    4 × 100 Meter Freistil: 9. Platz
  • Patrick Ferland
    100 Meter Rücken: 22. Platz
    200 Meter Rücken: 22. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 7. Platz
  • Étienne Dagon
    100 Meter Brust: 20. Platz
    200 Meter Brust: Bronze  
    4 × 100 Meter Lagen: 7. Platz
  • Felix Morf
    100 Meter Brust: 23. Platz
    200 Meter Brust: Vorläufe
  • Théophile David
    100 Meter Schmetterling: 10. Platz
    200 Meter Schmetterling: 20. Platz
    4 × 100 Meter Lagen: 7. Platz
  • Nadia Krüger
    Frauen, 400 Meter Freistil: 18. Platz
    Frauen, 800 Meter Freistil: 16. Platz
  • Eva Gysling
    Frauen, 100 Meter Rücken: 16. Platz
    Frauen, 200 Meter Rücken: 24. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: 6. Platz
  • Patricia Brülhart
    Frauen, 100 Meter Brust: 15. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: 6. Platz
  • Carole Brook
    Frauen, 100 Meter Schmetterling: 21. Platz
    Frauen, 200 Meter Schmetterling: 15. Platz
    Frauen, 4 × 100 Meter Lagen: 6. Platz

  SegelnBearbeiten

  SynchronschwimmenBearbeiten

  TurnenBearbeiten

  • Josef Zellweger
    Einzelmehrkampf: 11. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 5. Platz
    Barren: 33. Platz in der Qualifikation
    Boden: 25. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 32. Platz in der Qualifikation
    Reck: 30. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 8. Platz
    Seitpferd: 8. Platz
  • Markus Lehmann
    Einzelmehrkampf: 12. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 5. Platz
    Barren: 27. Platz in der Qualifikation
    Boden: 25. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 32. Platz in der Qualifikation
    Reck: 20. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 15. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 22. Platz in der Qualifikation
  • Daniel Wunderlin
    Einzelmehrkampf: 28. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 5. Platz
    Barren: 27. Platz in der Qualifikation
    Boden: 21. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 8. Platz
    Reck: 8. Platz
    Ringe: 51. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 30. Platz in der Qualifikation
  • Marco Piatti
    Einzelmehrkampf: 27. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 5. Platz
    Barren: 27. Platz in der Qualifikation
    Boden: 36. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 16. Platz in der Qualifikation
    Reck: 7. Platz
    Ringe: 44. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 27. Platz in der Qualifikation
  • Bruno Cavelti
    Einzelmehrkampf: 43. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 5. Platz
    Barren: 50. Platz in der Qualifikation
    Boden: 32. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 70. Platz in der Qualifikation
    Reck: 16. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 33. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 48. Platz in der Qualifikation
  • Urs Meister
    Einzelmehrkampf: 59. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 5. Platz
    Barren: 64. Platz in der Qualifikation
    Boden: 55. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 48. Platz in der Qualifikation
    Reck: 45. Platz in der Qualifikation
    Ringe: 51. Platz in der Qualifikation
    Seitpferd: 54. Platz in der Qualifikation
  • Romi Kessler
    Einzelmehrkampf: 9. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Boden: 5. Platz
    Pferdsprung: 18. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 6. Platz
    Stufenbarren: 5. Platz
  • Susi Latanzio
    Einzelmehrkampf: 24. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Boden: 43. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 40. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 48. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 30. Platz in der Qualifikation
  • Natalie Seiler
    Einzelmehrkampf: 29. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Boden: 50. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 40. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 45. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 39. Platz in der Qualifikation
  • Monika Beer
    Einzelmehrkampf: 51. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Boden: 37. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 34. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 56. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 56. Platz in der Qualifikation
  • Bettina Ernst
    Einzelmehrkampf: 51. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Boden: 40. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 48. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 64. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 42. Platz in der Qualifikation
  • Marisa Jervella
    Einzelmehrkampf: 58. Platz in der Qualifikation
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Boden: 57. Platz in der Qualifikation
    Pferdsprung: 60. Platz in der Qualifikation
    Schwebebalken: 47. Platz in der Qualifikation
    Stufenbarren: 54. Platz in der Qualifikation

WeblinksBearbeiten