Manas (Drôme)

französische Gemeinde

Manas ist eine französische Gemeinde mit 194 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Drôme in der Region Auvergne-Rhône-Alpes (vor 2016 Rhône-Alpes); sie gehört zum Arrondissement Nyons und zum Kanton Dieulefit (bis 2015 Marsanne).

Manas
Manas (Frankreich)
Manas
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Nyons
Kanton Dieulefit
Gemeindeverband Montélimar-Agglomération
Koordinaten 44° 36′ N, 4° 59′ OKoordinaten: 44° 36′ N, 4° 59′ O
Höhe 204–370 m
Fläche 1,91 km2
Einwohner 194 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 102 Einw./km2
Postleitzahl 26160
INSEE-Code

Blick auf Manas

GeographieBearbeiten

Manas liegt rund 35 Kilometer südsüdwestlich von Valence am Roubion, der die Gemeinde im Süden begrenzt. Umgeben wird Manas von den Nachbargemeinden Puy-Saint-Martin im Norden und Nordwesten, Pont-de-Barret im Süden und Osten sowie Charols im Westen und Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 112 85 90 101 137 134 162 189
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Sainte-Madeleine
  • Turm der früheren Komtur des Johanniterordens

WeblinksBearbeiten

Commons: Manas – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien