Lemps (Drôme)

französische Gemeinde

Lemps ist ein Ort und eine Gemeinde mit 50 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Drôme in der südfranzösischen Region Auvergne-Rhône-Alpes (vor 2016 Rhône-Alpes). Lemps gehört zum Arrondissement Nyons und zum Kanton Nyons et Baronnies (bis 2015 Rémuzat). Die Einwohner werden Lempsois genannt.

Lemps
Lemps (Frankreich)
Lemps
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Drôme
Arrondissement Nyons
Kanton Nyons et Baronnies
Gemeindeverband Baronnies en Drôme Provençale
Koordinaten 44° 21′ N, 5° 25′ OKoordinaten: 44° 21′ N, 5° 25′ O
Höhe 536–1.392 m
Fläche 16,04 km2
Einwohner 50 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 3 Einw./km2
Postleitzahl 26510
INSEE-Code

Rathaus (Mairie) von Lemps

LageBearbeiten

Lemps liegt etwa 80 Kilometer südöstlich von Valence im Regionalen Naturpark Baronnies Provençales. Umgeben wird Lemps von den Nachbargemeinden Verclause im Norden, Rosans im Nordosten, Montferrand-la-Fare im Osten, Saint-Sauveur-Gouvernet im Süden und Südwesten sowie Bellecombe-Tarendol im Westen und Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2016
Einwohner 67 74 41 50 43 44 42 48
Quellen: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

 
Kirche Saint-Pierre
  • Kirche Saint-Pierre

WeblinksBearbeiten

 Commons: Lemps (Drôme) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien