Lorenz Schindelholz

Schweizer Bobfahrer
Lorenz Schindelholz Bobsport
Nation SchweizSchweiz Schweiz
Geburtstag 23. Juli 1966
Geburtsort HerbetswilSchweizSchweiz Schweiz
Größe 183 cm
Gewicht 83 kg
Karriere
Verein Bob-Club Zürichsee
Status zurückgetreten
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
WM-Medaillen 2 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
EM-Medaillen 1 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Silber Albertville 1992 Vierer
IBSF Bob-Weltmeisterschaften
Gold 1989 Cortina d’Ampezzo Vierer
Gold 1990 St. Moritz Vierer
Silber 1991 Altenberg Vierer
IBSF Bob-Europameisterschaften
Bronze 1990 Igls Vierer
Gold 1991 Cervinia Vierer
 

Lorenz Schindelholz (* 23. Juli 1966, Herbetswil, Solothurn) ist ein ehemaliger Schweizer Bobsportler. Schindelholz nahm an den Olympischen Winterspielen 1992 in Albertville teil, wo er im Viererbobrennen im Team mit Curdin Morell, Donat Acklin und Gustav Weder die Bronzemedaille erringen konnte.

Schon davor war Schindelholz unheimlich erfolgreich, da er bei den Weltmeisterschaften 1989 und 1990 zusammen mit Bruno Gerber, Curdin Morell und Gustav Weder jeweils die Goldmedaille erringen konnte. 1991 verdrängten die langjährigen deutschen Rivalen das Team auf den zweiten Platz. In den Europäischen Meisterschaften kam das Team 1990 auf den ersten und 1991 auf den dritten Platz.

ErfolgeBearbeiten

  • Bronzemedaille Olympia Albertville 1992
  • Weltmeister 1989 und 1990
  • Europameister 1990

WeblinksBearbeiten