Hauptmenü öffnen

Liste der kleinsten Städte in Deutschland nach Einwohnerzahl

Wikimedia-Liste

Die Liste der kleinsten Städte in Deutschland nach Einwohnerzahl bietet einen Überblick über die 100 deutschen Städte mit den geringsten Einwohnerzahlen. Eine weitere Übersicht zeigt die kleinsten Städte der Länder nach Einwohnerzahl. Berücksichtigt sind alle verwaltungsrechtlich selbstständigen Gemeinden mit Stadtrecht.

Kleinste Städte nach EinwohnerzahlBearbeiten

Die Verteilung auf die Länder ist folgendermaßen: Bayern (18), Thüringen (17), Brandenburg (13), Rheinland-Pfalz (11), Mecklenburg-Vorpommern (9), Baden-Württemberg (8), Sachsen (8), Sachsen-Anhalt (8), Hessen (3), Niedersachsen (3), Schleswig-Holstein (2), Nordrhein-Westfalen (0) und Saarland (0).

Alle Angaben in der folgenden Tabelle sind vom Statistischen Bundesamt (Einwohnerstand: 31. Dezember 2018, Gebietsstand: 1. Januar 2019).[1]

Rang Name Einwohner
(31. Dez. 2018)
Landkreis Land
1. Arnis 284 Schleswig-Flensburg Schleswig-Holstein
2. Ummerstadt 461 Hildburghausen Thüringen
3. Neumark 494 Weimarer Land Thüringen
4. Schnackenburg 564 Lüchow-Dannenberg Niedersachsen
5. Ziegenrück 657 Saale-Orla-Kreis Thüringen
6. Märkisch Buchholz 834 Dahme-Spreewald Brandenburg
7. Kaub 839 Rhein-Lahn-Kreis Rheinland-Pfalz
8. Sandau (Elbe) 849 Stendal Sachsen-Anhalt
9. Kyllburg 906 Eifelkreis Bitburg-Prüm Rheinland-Pfalz
10. Stößen 937 Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt
11. Rothenfels 1013 Main-Spessart Bayern
12. Obermoschel 1046 Donnersbergkreis Rheinland-Pfalz
13. Kupferberg 1049 Kulmbach Bayern
14. Werben (Elbe) 1051 Stendal Sachsen-Anhalt
14. Lichtenberg 1051 Hof Bayern
16. Clingen 1063 Kyffhäuserkreis Thüringen
17. Schraplau 1073 Saalekreis Sachsen-Anhalt
18. Neustadt am Kulm 1105 Neustadt an der Waldnaab Bayern
19. Orlamünde 1113 Saale-Holzland-Kreis Thüringen
20. Schwarzenborn 1203 Schwalm-Eder-Kreis Hessen
21. Sankt Goarshausen 1280 Rhein-Lahn-Kreis Rheinland-Pfalz
22. Richtenberg 1288 Vorpommern-Rügen Mecklenburg-Vorpommern
23. Liebstadt 1291 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen
24. Franzburg 1344 Vorpommern-Rügen Mecklenburg-Vorpommern
25. Lieberose 1360 Dahme-Spreewald Brandenburg
26. Kroppenstedt 1399 Börde Sachsen-Anhalt
27. Manderscheid 1415 Bernkastel-Wittlich Rheinland-Pfalz
28. Hohenleuben 1425 Greiz Thüringen
29. Hornbach 1435 Südwestpfalz Rheinland-Pfalz
30. Hohenberg an der Eger 1439 Wunsiedel im Fichtelgebirge Bayern
31. Aub 1466 Würzburg Bayern
32. Buckow (Märkische Schweiz) 1486 Märkisch-Oderland Brandenburg
33. Arneburg 1500 Stendal Sachsen-Anhalt
34. Lassan 1510 Vorpommern-Greifswald Mecklenburg-Vorpommern
35. Neuerburg 1516 Eifelkreis Bitburg-Prüm Rheinland-Pfalz
36. Stadtprozelten 1541 Miltenberg Bayern
37. Stadt Wehlen 1579 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen
38. Rhinow 1587 Havelland Brandenburg
39. Oberhof 1608 Schmalkalden-Meiningen Thüringen
40. Ornbau 1626 Ansbach Bayern
41. Röttingen 1673 Würzburg Bayern
42. Lehesten 1691 Saalfeld-Rudolstadt Thüringen
43. Ranis 1708 Saale-Orla-Kreis Thüringen
44. Bad Sülze 1710 Vorpommern-Rügen Mecklenburg-Vorpommern
45. Neukalen 1736 Mecklenburgische Seenplatte Mecklenburg-Vorpommern
46. Usedom 1747 Vorpommern-Greifswald Mecklenburg-Vorpommern
47. Sayda 1777 Mittelsachsen Sachsen
48. Hettingen 1783 Sigmaringen Baden-Württemberg
49. Penkun 1785 Vorpommern-Greifswald Mecklenburg-Vorpommern
50. Widdern 1809 Heilbronn Baden-Württemberg
51. Velden 1813 Nürnberger Land Bayern
52. Langenburg 1831 Schwäbisch Hall Baden-Württemberg
52. Brüssow 1831 Uckermark Brandenburg
54. Bacharach 1868 Mainz-Bingen Rheinland-Pfalz
55. Teupitz 1917 Dahme-Spreewald Brandenburg
56. Wolfstein 1919 Kusel Rheinland-Pfalz
57. Schauenstein 1922 Hof Bayern
58. Rieneck 1959 Main-Spessart Bayern
59. Gräfenthal 1963 Saalfeld-Rudolstadt Thüringen
60. Marktsteft 1969 Kitzingen Bayern
61. Sachsenhagen 1972 Schaumburg Niedersachsen
62. Plaue 1981 Ilm-Kreis Thüringen
63. Teuschnitz 2000 Kronach Bayern
64. Magdala 2005 Weimarer Land Thüringen
65. Niemegk 2037 Potsdam-Mittelmark Brandenburg
66. Wiesensteig 2065 Göppingen Baden-Württemberg
67. Ortrand 2067 Oberspreewald-Lausitz Brandenburg
68. Lauterecken 2071 Kusel Rheinland-Pfalz
69. Oberwiesenthal 2075 Erzgebirgskreis Sachsen
70. Meyenburg 2083 Prignitz Brandenburg
71. Leutenberg 2084 Saalfeld-Rudolstadt Thüringen
72. Lenzen (Elbe) 2086 Prignitz Brandenburg
72. Scheibenberg 2086 Erzgebirgskreis Sachsen
72. Königstein/Sächsische Schweiz 2086 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Sachsen
75. Hirschberg 2123 Saale-Orla-Kreis Thüringen
76. Gebesee 2141 Sömmerda Thüringen
77. Rerik 2142 Rostock Mecklenburg-Vorpommern
78. Oderberg 2166 Barnim Brandenburg
79. Veringenstadt 2168 Sigmaringen Baden-Württemberg
80. Rosenthal 2177 Waldeck-Frankenberg Hessen
81. Mainbernheim 2182 Kitzingen Bayern
82. Garz/Rügen 2194 Vorpommern-Rügen Mecklenburg-Vorpommern
83. Hayingen 2203 Reutlingen Baden-Württemberg
84. Katzenelnbogen 2230 Rhein-Lahn-Kreis Rheinland-Pfalz
85. Fladungen 2248 Rhön-Grabfeld Bayern
86. Ostritz 2257 Görlitz Sachsen
87. Aach 2296 Konstanz Baden-Württemberg
88. Creuzburg 2305 Wartburgkreis Thüringen
89. Großenehrich 2325 Kyffhäuserkreis Thüringen
90. Rethem (Aller) 2337 Heidekreis Niedersachsen
91. Krempe 2362 Steinburg Schleswig-Holstein
92. Pleystein 2367 Neustadt an der Waldnaab Bayern
93. Schlettau 2392 Erzgebirgskreis Sachsen
94. Eckartsberga 2399 Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt
95. Schönau im Schwarzwald 2420 Lörrach Baden-Württemberg
96. Schlieben 2422 Elbe-Elster Brandenburg
97. Osterfeld (Sachsen-Anhalt) 2427 Burgenlandkreis Sachsen-Anhalt
98. Grebenau 2431 Vogelsbergkreis Hessen
99. Ziesar 2443 Potsdam-Mittelmark Brandenburg
100. Schönsee 2447 Schwandorf Bayern

Kleinste Städte der LänderBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Statistisches Bundesamt: Gemeindeverzeichnis