Hauptmenü öffnen

Giuliano Victor de Paula

brasilianischer Fußballspieler

Giuliano Victor de Paula oder nur Giuliano (* 31. Mai 1990 in Curitiba) ist ein brasilianischer Fußballspieler, der bei al-Nasr unter Vertrag steht.

Giuliano
TrenZen16 (2).jpg
Giuliano (2016)
Personalia
Name Giuliano Victor de Paula
Geburtstag 31. Mai 1990
Geburtsort CuritibaBrasilien
Größe 172 cm
Position Offensives Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
2005–2006 Paraná Clube
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2007–2008 Paraná Clube 40 0(5)
2009–2010 SC Internacional 76 (15)
2010–2014 Dnipro Dnipropetrowsk 87 (16)
2014–2016 Grêmio Porto Alegre 89 (19)
2016–2017 Zenit Sankt Petersburg 30 0(8)
2017–2018 Fenerbahçe Istanbul 31 (15)
2018– al-Nasr 0 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2009 Brasilien U-20 14 0(3)
2010– Brasilien 14 0(0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 19. August 2018

2 Stand: 10. November 2017

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Giulianos Karriere begann beim brasilianischen Klub Paraná Clube, die ihm am 13. Februar 2007 einen Profi-Vertrag anboten. 2009 wechselte er zu SC Internacional und gab sein Debüt am 2. November 2009. Am 18. August 2010 gewann er mit seinem Team den Copa Libertadores, durch einen 3:2-Sieg gegen Deportivo Guadalajara. Dabei schoss Giuliano kurz vor Schluss das Tor zum zwischenzeitlichen 3:1 und wurde zum Besten Spieler des Copa Libertadores 2010 gewählt.

Zu Beginn der Saison 2010/11 wechselte er zum ukrainischen Erstligisten Dnipro Dnipropetrowsk. Zur Saison 2014/15 wechselte er zurück in seine Heimat zu Grêmio Porto Alegre.

NationalmannschaftBearbeiten

Giuliano spielte 2009 für die brasilianische Mannschaft bei der U-20-Fußball-Weltmeisterschaft und konnte erreichte dort das Finale, schied dort allerdings im Elfmeterschießen gegen Ghana aus. Er erhielt dort den Bronzenen Ball als Auszeichnung. Im selben Jahr gewann er mit seinem Team die U-20-Fußball-Südamerikameisterschaft.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Giuliano – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien