TFF 2. Lig 2017/18
TFF 2. Lig.png
Herbstmeister Gümüşhanespor (Gruppe Weiß)
Menemen Belediyespor (Gruppe Rot)
Meister Altay İzmir (Gruppe Weiß)
Hatayspor (Gruppe Rot)
Aufsteiger Altay İzmir
Hatayspor
Relegation ↑ Afjet Afyonspor
Absteiger Bucaspor
Karşıyaka SK
Kocaeli Birlikspor
Mersin İdman Yurdu
Nazilli Belediyespor
Silivrispor
Mannschaften 2 × 18 (36)
Spiele 612  + 13 Play-off-Spiele
Tore 1.664  (ø 2,72 pro Spiel)
Torschützenkönig TurkeiTürkei İlyas Çakmak (Bucaspor)
TFF 2. Lig 2016/17
TFF 1. Lig 2017/18

Die Spor Toto 2. Lig 2017/18 war die 47. Spielzeit der dritthöchsten türkischen Spielklasse im Fußball der Männer. Sie begann am 26. August 2017 mit dem 1. Spieltag und endete mit dem Playoff-Finale am 27. Mai 2018.

AustragungsmodusBearbeiten

In der Saison 2017/18 wurde die TFF 2. Lig wie in der Vorsaison in zwei Gruppen mit je 18 Mannschaften unterteilt. In diesen Gruppen die sich „weiße Gruppe“ (beyaz grup) und „rote Gruppe“ (kirmizi grup) nenn, spielten diese Teams um den Aufstieg in die TFF 1. Lig beziehungsweise gegen den Abstieg in die viertklassige TFF 3. Lig. Die Einteilung der Mannschaften in die jeweiligen Gruppen wurde per Auslosung am 10. Juli 2017 in den zentralen Trainingsanlagen des türkische Fußballverband im Istanbuler Stadtteil Beykoz bestimmt.[1] Die Auslosung des Spielplanes der Spielzeit wurde am 26. Juli 2016 an gleicher Stelle gezogen.[2]

Die Tabellenersten beider Gruppen stiegen direkt in die höhere TFF 1. Lig auf. Die Mannschaften auf den Plätzen zwei bis fünf beider Gruppen nahmen an den Play-Offs teil, in denen der dritte Aufsteiger per K.-o.-System bestimmt wurde. Die Play-Offs fingen mit den Viertelfinalbegegnungen an. Alle Play-Off-Phasen, außer der Finalbegegnung wurden mit Hin- und Rückspiel gespielt. Nur das Finale wurde dann in einer für beide teilnehmenden Mannschaften neutralen Stadt ausgetragen und nur mit einer Partie ausgespielt. Im Playoff trafen die Tabellenzweite der jeweiligen Gruppe auf den Tabellenfünften der gleichen Gruppe und der Tabellendritte der jeweiligen Gruppe auf den Tabellenvierte der gleichen Gruppe. Bis auf die Finalbegegnung wurde jede K.-o.-Runde durch zwei Begegnung in Hin- und Rückspiel ausgetragen.

Die drei Letztplatzierten beider Gruppen stiegen in die TFF 3. Lig ab.

AusländerplätzeBearbeiten

In der TFF 2. Lig sind ausländische Spieler nicht spielberechtigt. Mannschaften die von der TFF 1. Lig abgestiegen sind, können ihre ausländischen Spieler an Vereine der oberen Ligen ausleihen.[3]

TeilnehmerBearbeiten

Zu Saisonbeginn sind zu den von der vorherigen Saison verbliebenen 27 Mannschaften die drei Absteiger aus der TFF 1. Lig Sancaktepe Belediyespor, Bodrum Belediyesi Bodrumspor und Afjet Afyonspor und die sechs Aufsteiger aus der TFF 3. Lig Sancaktepe Belediyespor,[4] Bodrum Belediyesi Bodrumspor,[4] Afjet Afyonspor,[4] Altay İzmir,[5] Sakaryaspor,[6] Silivrispor hinzugekommen.

Mannschaften der Gruppe WeißBearbeiten

Mannschaft Stadt Gründung In der Liga seit Letzte Saison Stadion Kapazität
Altay İzmir (Aufsteiger) Izmir 1914 2017 002.23 Buca Arena 10.5000
Anadolu Selçukspor Konya 1955 2007 11. Recep Konuk Spor Tesisleri 2.128
Bandırmaspor (Absteiger) Bandırma 1965 2017 017.1 Bandırma 17 Eylül Stadı 9.500
Bugsaşspor Ankara 1984 2007 15. Ankara Ostim Stadion 4.271
Fatih Karagümrük SK Istanbul 1926 2014 12. Vefa Stadion 6.500
Fethiyespor Fethiye 1933 2014 15. Fethiye Bezirksstadion 8.372
Gümüşhanespor Gümüşhane 1995 2013 2. Gümüşhane Stadtstation 4.000
Hacettepe SK Ankara 2001 2014 9. Ankara 19 Mayıs Stadı 19.2090
Kahramanmaraşspor Kahramanmaraş 1969 2014 14. Stadion des 12. Februars 15.0500
Karşıyaka SK Izmir 1912 2016 6. İzmir Atatürk Stadyumu 51.2950
Kırklarelispor Kırklareli 1925 2011 14. Kırklareli Atatürk Stadı 8.000
Nazilli Belediyespor Nazilli 1967 2012 6. Nazilli Şehir Stadyumu 4.500
Niğde Belediyespor Niğde 1990 2016 9. Niğde Stadion des 5. Februars 5.000
Pendikspor Istanbul 1950 2011 10. Pendik Stadion 2.500
Sakaryaspor (Aufsteiger) Adapazarı 1965 2017 002.23 Sakarya Atatürk Stadı 13.4830
Silivrispor (Aufsteiger) Silivri 1957 2012 003.23 Silivri Stadı 3.000
Şanlıurfaspor (Absteiger) Şanlıurfa 1969 2017 017.1 Şanlıurfa GAP Stadı 28.9650
Zonguldak Kömürspor (Aufsteiger) Zonguldak 1966 2016 004.23 Karaelmas Kemal Köksal Stadı 13.7950
1 Platzierung in der TFF 1. Lig
2 Platzierung in der TFF 3. Lig
3 Aufstieg über Play-off-Sieg der TFF 3. Lig
Vereine der TFF 2. Lig 2017/18, Gruppe Weiß

Mannschaften der Gruppe RotBearbeiten

Mannschaft Stadt Gründung In der Liga seit Letzte Saison Stadion Kapazität
Afjet Afyonspor (Aufsteiger) Afyonkarahisar 2013 2017 01.2 Afyon Arena 15.0000
Amed SK Diyarbakır 1990 2013 2. Seyrantepe Diski Stadion 1.540
BB Bodrumspor (Aufsteiger) Bodrum 1931 2017 01.2 Bodrum İlçe Stadı 4.563
Bucaspor Izmir 1928 2015 13. Buca Arena 10.5000
Etimesgut Belediyespor Ankara 1990 2016 8. Etimesgut Belediyesi Atatürk Stadı 3.000
Eyüpspor Istanbul 1919 2015 10. Eyüp Stadı 2.500
Hatayspor Antakya 1967 2012 4. Antakya Atatürk Stadı 6.015
İnegölspor İnegöl 1954 2012 12. İnegöl Stadion 4.975
Kastamonuspor 1966 Kastamonu 1966 2016 3. Gazi Stadyumu 4.033
Keçiörengücü Ankara 1987 2014 7. Aktepe Stadion 4.883
Kocaeli Birlikspor Kocaeli 1995 2008 4. Alparslan-Türkeş-Stadion 16.7500
Menemen Belediyespor Menemen 1993 2014 5. Menemen Stadtstadion 2.000
Mersin İdman Yurdu (Absteiger) Mersin 1912 2017 018.1 Mersin Arena 25.4970
Sancaktepe Belediyespor (Aufsteiger) Istanbul 2008 2017 01.2 Hakan Şükür Stadı 7.000
Sarıyer SK Istanbul 1940 2005 7. Yusuf-Ziya-Öniş-Stadion 10.0000
Sivas Belediyespor Sivas 2009 2015 5. Sivas 4 Eylül Stadı 16.8500
Tokatspor Tokat 1969 2008 11. Gazi Osmanpasa Stadı 7.500
Tuzlaspor Istanbul 1954 2015 13. Bahçelievler İl Özel İdare Stadı 4.350
1 Platzierung in der TFF 1. Lig
2 Platzierung in der TFF 3. Lig
Vereine der TFF 2. Lig 2017/18, Gruppe Rot

StatistikenBearbeiten

Abschlusstabelle Gruppe WeißBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Altay İzmir (N)  34  19  9  6 062:320 +30 66
 2. Bandırmaspor (A)  34  19  7  8 056:340 +22 64
 3. Gümüşhanespor  34  19  7  8 055:300 +25 64
 4. Şanlıurfaspor (A)  34  19  6  9 057:360 +21 63
 5. Sakaryaspor (N)  34  17  10  7 055:400 +15 61
 6. Bugsaşspor  34  15  11  8 055:350 +20 56
 7. Hacettepe SK  34  15  11  8 049:330 +16 56
 8. Anadolu Selçukspor  34  15  10  9 052:450  +7 55
 9. Niğde Belediyespor  34  14  7  13 042:430  −1 49
10. Kırklarelispor  34  11  9  14 043:520  −9 42
11. Kahramanmaraşspor  34  9  12  13 040:540 −14 39
12. Zonguldak Kömürspor  34  9  11  14 026:400 −14 38
13. Pendikspor  34  9  10  15 034:470 −13 37
14. Fethiyespor  34  8  12  14 040:490  −9 36
15. Fatih Karagümrük SK  34  10  6  18 032:540 −22 36
16. Nazilli Belediyespor  34  7  8  19 034:580 −24 29
17. Karşıyaka SK  34  6  9  19 032:540 −22 21
18. Silivrispor (N)  34  2  11  21 026:600 −34 17

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Direkter Aufstieg in die TFF 1. Lig 2017/18
  • Teilnahmeplatz für die Playoffs
  • Abstieg in die TFF 3. Lig 2017/18
  • (A) Absteiger aus der TFF 1. Lig 2016/17
    (N) Aufsteiger aus der TFF 3. Lig 2016/17

    Kreuztabelle (Gruppe Weiß)Bearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2017/18     GÜM         ANS NIĞ           NAZ   SIL
    Altay İzmir 1:0 3:0 1:1 1:0 3:3 3:1 4:0 3:2 1:1 3:1 4:0 1:2 2:1 2:0 1:0 1:2 2:0
    Bandırmaspor 1:1 2:1 1:0 4:1 1:1 0:2 2:0 2:0 2:1 0:0 3:1 3:1 0:0 4:1 2:1 1:0 1:1
    Gümüşhanespor 0:2 0:0 1:0 1:0 0:3 2:2 2:1 2:0 3:0 4:0 3:2 0:0 4:1 3:1 3:1 5:0 4:1
    Şanlıurfaspor 2:1 0:2 1:1 2:2 2:1 2:0 0:2 4:1 3:0 5:3 2:1 3:1 3:0 1:0 2:0 2:1 3:0
    Sakaryaspor 1:0 1:5 1:1 4:0 0:0 2:1 2:1 5:1 3:1 2:1 3:2 3:2 3:1 1:0 2:0 0:0 2:2
    Bugsaşspor 0:1 2:1 1:1 0:0 1:1 4:2 2:2 0:2 1:2 1:0 1:2 2:0 3:0 2:1 2:0 2:1 1:0
    Hacettepe SK 0:0 3:0 0:2 1:0 0:0 0:2 1:1 0:0 1:1 4:3 0:0 2:1 3:1 2:0 3:2 1:1 2:0
    Anadolu Selçukluspor 0:0 4:2 2:1 1:2 1:0 0:5 3:1 2:1 5:1 0:0 1:0 3:1 3:3 3:1 2:1 3:0 4:2
    Niğde Belediyespor 3:0 2:1 0:1 0:2 0:0 3:2 0:0 1:0 1:0 1:1 4:0 3:0 2:0 1:1 1:1 2:0 2:1
    Kırklarelispor 5:3 1:2 1:0 0:0 2:3 2:1 0:1 4:1 2:3 0:1 1:1 2:1 0:2 0:0 0:0 3:2 2:2
    Kahramanmaraşspor 1:2 3:2 0:2 2:1 2:1 1:1 0:4 1:1 2:0 1:2 2:0 1:1 2:2 1:0 1:1 3:3 2:1
    Zonguldak Kömürspor 0:0 2:0 1:1 1:1 1:4 0:0 0:0 0:0 1:0 0:1 0:0 2:0 2:1 1:0 1:1 1:0 2:0
    Pendikspor 1:3 2:3 1:0 1:4 0:0 1:0 0:2 1:1 2:2 1:0 3:0 1:0 0:0 0:1 2:0 3:1 2:1
    Fethiyespor 1:1 0:1 0:2 1:3 2:2 1:1 1:0 0:1 3:1 1:2 1:1 1:0 2:2 2:1 1:1 0:0 3:0
    Fatih Karagümrük SK 0:3 0:2 1:2 2:0 1:2 2:2 0:2 2:1 2:1 2:1 3:0 1:0 0:0 2:1 2:0 3:5 1:1
    Nazilli Belediyespor 1:6 0:3 1:2 1:2 3:0 1:3 0:5 1:1 3:0 1:2 1:0 4:1 1:0 1:1 2:0 1:0 1:2
    Karşıyaka SK 1:2 0:0 0:1 3:2 0:1 2:3 1:2 0:0 0:1 1:1 0:2 0:0 1:1 0:4 0:1 4:1 2:1
    Silivrispor 1:1 1:3 1:0 0:2 1:3 0:2 1:1 1:2 0:1 2:2 2:2 0:1 0:0 0:2 0:0 1:1 0:1

    Abschlusstabelle Gruppe RotBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. Hatayspor  34  23  7  4 063:150 +48 76
     2. Menemen Belediyespor  34  22  8  4 068:260 +42 74
     3. Afjet Afyonspor (N)  34  21  7  6 062:310 +31 70
     4. Sivas Belediyespor  34  19  10  5 057:290 +28 67
     5. Keçiörengücü  34  19  7  8 077:410 +36 64
     6. Sancaktepe Belediyespor (N)  34  16  11  7 058:320 +26 59
     7. İnegölspor  34  17  8  9 053:410 +12 59
     8. Sarıyer SK  34  13  5  16 044:450  −1 44
     9. Tokatspor  34  11  10  13 037:450  −8 43
    10. Etimesgut Belediyespor  34  11  9  14 044:470  −3 42
    11. Kastamonuspor 1966  34  12  4  18 046:490  −3 40
    12. Eyüpspor  34  11  6  17 052:620 −10 39
    13. Tuzlaspor  34  10  8  16 042:510  −9 38
    14. BB Bodrumspor (N)  34  10  8  16 039:530 −14 38
    15. Amed SK  34  10  10  14 037:410  −4 37
    16. Bucaspor  34  10  9  15 051:600  −9 36
    17. Kocaeli Birlikspor  34  4  4  26 030:780 −48 13
    18. Mersin İdman Yurdu (A)  34  1  1  32 019:133 −114 −32

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 3. Tordifferenz – 4. geschossene Tore

  • Direkter Aufstieg in die TFF 1. Lig 2018/19
  • Play-off-Sieger und letzter Aufsteiger
  • Teilnahmeplatz für die Playoffs
  • Abstieg in die TFF 3. Lig 2018/19
  • (A) Absteiger aus der TFF 1. Lig 2016/17
    (N) Aufsteiger aus der TFF 3. Lig 2016/17

    Kreuztabelle (Gruppe Rot)Bearbeiten

    Die Kreuztabelle stellt die Ergebnisse aller Spiele dieser Saison dar. Die Heimmannschaft ist in der linken Spalte, die Gastmannschaft in der oberen Zeile aufgelistet.

    2017/18     AFA               KAS     BOD        
    Hatayspor 0:0 2:0 0:0 0:1 1:1 4:0 2:0 3:0 3:0 2:0 2:1 3:0 1:0 1:0 4:0 1:0 3:0
    Menemen Belediyespor 1:0 2:0 1:1 2:2 2:1 5:1 1:0 2:0 3:0 2:1 2:0 3:0 2:1 1:0 5:1 4:1 4:0
    Afjet Afyonspor 0:0 2:1 4:0 2:0 2:1 2:1 2:1 2:0 2:2 4:0 2:2 3:0 2:0 1:0 1:0 1:0 3:1
    Sivas Belediyespor 2:2 1:0 1:0 0:1 3:1 1:1 2:0 6:0 0:0 2:0 2:0 2:1 1:2 3:0 3:1 4:2 1:0
    Keçiörengücü 4:1 1:1 1:2 2:2 0:1 1:0 2:0 5:0 2:1 3:2 5:1 4:0 2:2 0:0 3:3 4:2 8:0
    Sancaktepe Belediyespor 2:0 0:2 2:0 1:0 1:2 3:1 1:1 0:2 0:0 1:0 1:0 3:0 3:1 1:1 1:0 4:0 3:1
    İnegölspor 0:2 2:1 2:3 1:1 2:1 2:2 2:1 1:0 1:1 2:1 3:0 2:1 2:1 2:0 1:0 1:1 5:0
    Sarıyer SK 0:2 1:3 1:2 1:2 2:5 1:1 1:0 0:0 1:0 4:1 2:2 2:0 3:1 1:0 3:1 3:1 6:1
    Tokatspor 0:0 1:1 2:2 2:3 3:3 0:1 1:2 2:0 1:2 1:2 0:0 2:1 2:1 0:0 1:0 3:1 2:0
    Etimesgut Belediyespor 0:3 4:4 0:0 1:2 3:2 0:0 0:3 0:0 1:2 1:0 3:1 1:1 3:1 1:0 3:0 2:1 7:1
    Kastamonuspor 1966 0:1 1:3 0:0 0:0 1:2 3:1 1:3 0:1 0:2 2:0 2:1 1:0 3:1 5:0 2:2 3:1 3:0
    Eyüpspor 0:2 1:0 3:1 0:4 2:1 0:0 1:3 2:0 3:1 0:2 3:4 2:0 0:0 1:2 1:4 3:2 5:2
    Tuzlaspor 0:1 0:0 4:4 2:0 1:0 2:2 1:1 2:1 0:0 1:0 0:1 1:1 2:1 3:4 2:1 2:0 6:1
    BB Bodrumspor 0:5 0:2 0:1 1:1 0:3 2:2 0:0 1:0 2:1 2:1 0:0 1:2 1:0 0:2 6:2 2:1 5:2
    Amed SK 1:1 0:1 0:1 1:1 2:1 0:2 1:2 1:0 1:1 1:3 1:0 4:1 0:0 1:1 1:1 2:1 3:1
    Bucaspor 1:2 1:1 1:0 0:1 2:3 3:3 2:1 1:3 0:0 3:1 3:1 3:2 3:1 1:1 1:1 2:0 1:0
    Kocaeli Birlikspor 1:6 1:3 1:4 1:4 0:2 0:5 0:0 1:2 0:1 1:0 2:0 1:3 1:3 0:1 1:0 1:1 2:2
    Mersin İdman Yurdu 0:3 1:3 0:6 0:1 0:1 0:7 1:3 1:2 0:4 3:1 0:6 0:8 0:5 0:1 0:7 1:6 0:2

    PlayoffsBearbeiten

    Viertelfinale

    • Hinspiele: 10. Mai 2018
    • Rückspiele: 14. Mai 2018
    Gesamt Hinspiel Rückspiel
    Sivas Belediyespor 3:4  Afjet Afyonspor 1:1 2:3
    Keçiörengücü (a) 2:2  Menemen Belediyespor 1:0 1:2
    Sakaryaspor 3:1  Bandırmaspor 1:1 2:0
    Şanlıurfaspor 2:4  Gümüşhanespor 2:2 0:2

    Halbfinale

    • Hinspiele: 18. Mai 2018
    • Rückspiele: 22. Mai 2018
    Gesamt Hinspiel Rückspiel
    Gümüşhanespor 2:6   Sakaryaspor 1:4 1:2
    Afjet Afyonspor 4:3   Keçiörengücü 0:1 4:2

    Finale

    Sakaryaspor Afjet Afyonspor
     
    Playoff-Finale der TFF 2. Lig
    27. Mai 2018 in Mersin Arena (Mersin)
    Ergebnis: 1:2 (1:1)
    Schiedsrichter: Halil Umut Meler
    Spielbericht
     


    Ercüment KafkasyalıCenk Kaplan, Yasir Subaşı, Tufan Kelleci, Burak BekaroğluSerdar Ümit Deniz (74. Yunus Emre Yalçın), Ramazan Çevik (79. Cem Ekinci), Beykan Şimşek (81. Tevfik Köse), Ferhat YazganTalha Mayhoş, Mahir Sağlık
    Trainer: Engin Korukır
    Bekir DemircanTürker Toptaş, Bayram Çetin, Nazmi Candoğan, Ali Kılıçİsmet Benli, Yasin Yener, Erdi Zengin (65. Timuçin Aşcıgil), Aykut Uluç (90. Emre Pehlivan) – Ersel Aslıyüksek, Oltan Karakullukçu (85. Abdulkadir Kuzey)
    Trainer: Serhat Gülpınar
      1:0 Mahir Sağlık (14.)
      1:1 Türker Toptaş (31.)
      1:2 Timuçin Aşcıgil (71.)
      Yasir Subaşı (64.), Mahir Sağlık (78.), Cenk Kaplan (90.), Ferhat Yazgan (90.)   Erdi Zengin (23.), Yasin Yener (78.)
    Afjet Afyonspor ist durch diesen Sieg in die TFF 1. Lig aufgestiegen.

    TorschützenlisteBearbeiten

    Der Türkische Fußballverband (TFF) führt für beide Gruppen der TFF 2. Lig separate Torschützenlisten, bestimmt aber den Torschützenkönig zum Saisonende aus einer einzigen zusammengefügten Torschützenliste. Tore die in der Relegationspahse der Saison erzielt wurden, wurden in der Torschützenliste nicht berücksichtigt. Bei gleicher Anzahl von Treffern sind die Spieler alphabetisch nach Nachnamen bzw. Künstlernamen sortiert.

    Rang Name[7] Mannschaft Tore
    01. Turkei  İlyas Çakmak Bucaspor 28
    02. Turkei  Samed Ali Kaya Menemen Belediyespor 25
    03. Turkei  Oltan Karakullukçu Afjet Afyonspor 21
    04. Turkei  Erhan Şentürk Bandırmaspor 19
    05. Turkei  Mücahit Can Akçay Anadolu Selçukspor 17
    06. Turkei  Ahmet Güven Keçiörengücü 15

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. tff.org: Spor Toto 2 ve 3. Lig’de gruplar belirlendi (abgerufen am 11. Juli 2017)
    2. tff.org: Spor Toto 2 ve 3. Lig fikstürleri çekildi (abgerufen am 26. Juli 2016)
    3. Statut der TFF 2. Lig auf tff.org(abgerufen am 11. Juli 2017; PDF; 202 kB).
    4. a b c tff.org: Spor Toto 2. Lig’e çıkan 3 takım belli oldu (abgerufen am 23. April 2017)
    5. trtspor.com: „Kocaelispor'u deviren Altay 2. Lig'de“ (Memento des Originals vom 16. Mai 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.trtspor.com (abgerufen am 14. Mai 2017)
    6. trtspor.com: „Sakaryaspor 2. Lig'de“ (Memento des Originals vom 16. Mai 2017 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.trtspor.com (abgerufen am 14. Mai 2017)
    7. Torjäger. TFF, abgerufen am 10. Juni 2018.