Roquettes

französische Gemeinde

Roquettes (okzitanisch: Roquetas) ist eine französische Gemeinde mit 4049 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Haute-Garonne in der Region Okzitanien. Roquettes gehört zum Arrondissement Muret und zum Kanton Portet-sur-Garonne. Die Bewohner werden Roquettois(es) genannt.

Roquettes
Roquetas
Wappen von Roquettes
Roquettes (Frankreich)
Roquettes
Region Okzitanien
Département Haute-Garonne
Arrondissement Muret
Kanton Portet-sur-Garonne
Gemeindeverband Le Muretain Agglo
Koordinaten 43° 30′ N, 1° 22′ OKoordinaten: 43° 30′ N, 1° 22′ O
Höhe 148–163 m
Fläche 3,36 km2
Einwohner 4.049 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 1.205 Einw./km2
Postleitzahl 31120
INSEE-Code
Website http://www.roquettes.fr/

Kirche

GeographieBearbeiten

Roquettes liegt etwa 14 Kilometer südöstlich von Toulouse am linken Ufer der Garonne. Umgeben wird Roquettes von den Nachbargemeinden Roques im Norden und Nordwesten, Pinsaguel im Osten und Nordosten, Pins-Justaret im Süden und Südosten sowie Saubens im Westen und Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 185 234 493 2.200 2.801 3.285 3.416 4.101

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Martin
  • Museum über die Gänseleber (Musée de foie gras)

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Haute-Garonne. Flohic Editions, Band 2, Paris 2000, ISBN 2-84234-081-7, S. 1149–1150.

WeblinksBearbeiten

Commons: Roquettes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien