Olympische Sommerspiele 1952/Teilnehmer (Uruguay)

Liste der Teilnehmer aus Uruguay
Helsinki1952.jpg
Olympische Ringe

URU

URU
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
2

Uruguay nahm an den Olympischen Sommerspielen 1952 in der finnischen Hauptstadt Helsinki mit 31 Sportlern, einer Frau und dreißig Männern, teil.

MedaillengewinnerBearbeiten

Mit zwei gewonnenen Bronzemedaillen belegte das uruguayische Team Platz 37 im Medaillenspiegel.

  BronzeBearbeiten

Namen Sportart Wettkampf
Martin Acosta y Lara, Enrique Balino, Victorio Cieslinskas, Héctor Costa, Nelson Demarco, Héctor Garcia Otero, Sergio Matto, Roberto Lovera, Adesio Lombardo, Tabaré Larre Borges, Wilfredo Pelaez & Carlos Rosselló Basketball Herren-Turnier
Miguel Seijas & Juan Rodríguez Rudern Doppelzweier

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BasketballBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Leichtgewicht (bis 60 kg)

Schwergewicht (über 81 kg)

  FechtenBearbeiten

Florett Einzel

  • Sergio Iesi
    1. Vorrunde: in Gruppe 3 (Rang 4) zwei Siege, drei Niederlagen, 17 Treffer erhalten; für die 2. Vorrunde qualifiziert
    2. Vorrunde: in Gruppe 2 (Rang 7) ein Sieg, fünf Niederlagen, 25 Treffer erhalten; nicht für das Halbfinale qualifiziert
  • Ricardo Rimini di Cave
    1. Vorrunde: in Gruppe 1 (Rang 7) kein Sieg, vier Niederlagen, 20 Treffer erhalten; nicht für die 2. Vorrunde qualifiziert

  LeichtathletikBearbeiten

MännerBearbeiten

Hochsprung

FrauenBearbeiten

Speerwurf

  Moderner FünfkampfBearbeiten

Moderner Fünfkampf, Einzel

Ges.-
Rang
Name Punkte  
Zeit / Punkte
Rang  
Siege / Punkte
Rang  
Treffer / Punkte
Rang  
Zeit / Punkte
Rang  
Zeit / Punkte
Rang
26 Alberto Ortiz Alvarez 126 10:32,6 Min. / 022 ? 16 / 44 ? 20 / 2 ? 05:51,4 Min. / 043 ? 15:35,8 Min. / 15 ?
43 Lem Martínez Punschke 187 11:49,7 Min. / 039 ? 22 / 25 ? 18 / 47 ? 05:18,8 Min. / 035 ? 17:10,8 Min. / 41 ?
49 Américo González Batista 212 12:10,1 Min. / 043 ? 09 / 51 ? 18 / 41 ? 06:04,7 Min. / 045 ? 16:20,8 Min. / 32 ?

Moderner Fünfkampf, Mannschaft

Ges.-
Rang
Namen Punkte  
Zeit / Punkte
Rang  
Siege / Punkte
Rang  
Treffer / Punkte
Rang  
Zeit / Punkte
Rang  
Zeit / Punkte
Rang
13 Alberto Ortiz Alvarez
Lem Martínez Punschke
Américo González Batista
Team



495
10:32,6 Min. / 021
11:49,7 Min. / 038
12:10,1 Min. / 042
34:32,4 Min. / 101



14
16 / 042
22 / 024
09 / 048
47 / 114



15
20 / 02
18 / 43
18 / 39
56 / 84



13
05:51,4 Min. / 040
05:18,8 Min. / 032
06:04,7 Min. / 041
17:14,9 Min. / 113



15
15:35,8 Min. / 14
17:10,8 Min. / 38
16:20,8 Min. / 31
49:07,4 Min. / 83



13

  RadsportBearbeiten

Bahn

1000 m Zeitfahren

4000 m Mannschaftsverfolgung

Straßenrennen (190,4 km)

Einzel

Mannschaft

  RudernBearbeiten

Einer

  • Eduardo G. Risso Salaverría
    Vorläufe: in Lauf 4 (Rang 2) mit 7:52,0 Min. für die Halbfinalläufe qualifiziert
    Halbfinale: in Lauf 1 (Rang 3) mit 8:05,9 Min. für die Hoffnungsläufe qualifiziert
    Halbfinale, Hoffnungsläufe: in Lauf 3 (Rang 3) mit 7:50,5 Min. nicht für das Finale qualifiziert

Doppelzweier

  • Miguel A. Seijas Cuestas & Juan Rodríguez
    Vorläufe: in Lauf 2 (Rang 2) mit 7:06,9 Min. für die Halbfinalläufe qualifiziert
    Halbfinale: in Lauf 2 (Rang 4) mit 8:04,0 Min. für die Hoffnungsläufe qualifiziert
    Halbfinale, Hoffnungsläufe: in Lauf (Rang 1) mit 7:01,7 Min. für das Finale qualifiziert
    Finale: 7:43,7 Min., Rang 3  

  SchwimmenBearbeiten

400 m Freistil

1500 m Freistil

  SegelnBearbeiten

  Finn-Dinghy

  • Eugenio Lauz Santurio
    Finale: 2.547 Punkte, Rang 20
    1. Rennen: 548 Punkte, Rang 10
    2. Rennen: 318 Punkte, Rang 17
    3. Rennen: 469 Punkte, Rang 12
    4. Rennen: 150 Punkte, Rang 25
    5. Rennen: 402 Punkte, Rang 14
    6. Rennen: 434 Punkte, Rang 13
    7. Rennen: 226 Punkte, Rang 21

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten