Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1924/Teilnehmer (Argentinien)

Liste der Teilnehmer aus Argentinien
Olympische Ringe

ARG

ARG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 3 2

Bei den Olympischen Sommerspielen 1924 in Paris nahm Argentinien mit 77 Athleten teil. Für Argentinien waren es erst die vierten Olympischen Spiele und die ersten, bei denen mehr als ein Athlet teilnahm.

Argentinien gewann 1924 auch zum ersten Mal Medaillen.

MedaillengewinnerBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

Athleten Wettbewerb Runde der 16 Achtelfinale Viertelfinale Halbfinale Finale/Bronze Rang
Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis Gegner Ergebnis
Männer
Vicente Catada Fliegengewicht Freilos Raymond Fee
Vereinigte Staaten 
Niederlage nach Punkten ausgeschieden 9
Alfredo Copello Leichtgewicht Walter White
Vereinigtes Konigreich 
Sieg nach Punkten Luigi Marfut
Italien 
Sieg nach Punkten Ben Rothwell
Vereinigte Staaten 
Sieg nach Punkten Jean Tholey
Frankreich 
Sieg nach Punkten Hans Jacob Nielsen
Danemark 
Niederlage (KO) Silber  
Manuel Gallardo Mittelgewicht Freilos Roger Brousse
Frankreich 
Niederlage nach Punkten ausgeschieden
Héctor Méndez Weltergewicht Valter Palm
Estland 
Sieg nach Aufgabe Andreas Petersen
Danemark 
Sieg nach Punkten Al Mello
Vereinigte Staaten 
Sieg nach Punkten Patrick Dwyer
Irland 
Sieg nach KO Jean Delarge
Belgien 
Niederlage nach Punkten Silber  
Benjamín Pertuzzo Bantamgewicht Armando Ricciardi
Italien 1861 
Sieg nach Punkten Robert Hilliard
Irland 
Sieg nach Punkten Salvatore Tripoli
Vereinigte Staaten 
Niederlage nach Punkten ausgeschieden 5
Alfredo Porzio Schwergewicht Charles Peguilhan
Argentinien 
Sieg nach Punkten Ed Greathouse
Vereinigte Staaten 
Sieg nach Punkten Otto von Porat
Norwegen 
Niederlage nach Punkten Henk de Best
Niederlande 
Sieg nach Punkten Bronze  
Pedro Quartucci Federgewicht Henri Stuckmann
Frankreich 
Sieg nach Punkten Arthur Beavis
Vereinigtes Konigreich 
Sieg nach Punkten Marcel Depont
Frankreich 
Sieg nach Punkten Jackie Fields
Vereinigte Staaten 
Niederlage nach Punkten Jean Devergnies
Belgien 
Sieg nach Punkten Bronze  
Mario Reilly Leichtgewicht Vicente Valdero
Spanien 
Niederlage nach Punkten ausgeschieden 17
Arturo Rodríguez Halbschwergewicht Thyge Petersen
Danemark 
Niederlage nach Punkten ausgeschieden 17
Manuel Gallardo Mittelgewicht Freilos Théodore Stauffer
Schweiz 
Niederlage nach Punkten ausgeschieden 9

  FechtenBearbeiten

Athleten Wettbewerb 1. Runde 2. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang Punkte Rang
Männer
Francisco Bollini Degen 2-7 8 ausgeschieden
Horacio Casco Florett 2-1 2 2-3 4 ausgeschieden
Säbel 4-2 2 5-3 3 1-6 8 8
Carlos Guerrico Florett 0-3 4 ausgeschieden
Roberto Larraz Florett 1-2 3 5-0 1 4-1 2 3-2 4 2-4 5 5
Luis Lucchetti Degen 4-4 5 7-3 1 5-6 7 ausgeschieden
Carmelo Merlo Säbel 4-3 4 3-5 6 ausgeschieden
Pedro Nazar Degen 6-2 1 2-7 8 ausgeschieden
Arturo Ponce Säbel 1-4 5 ausgeschieden
Raúl Sola Säbel 3-3 4 4-4 5 ausgeschieden
Horacio Casco
Roberto Larraz
Luis Lucchetti
Ángel Santamarina
Florett Mannschaft 1-0 1 1-1 2 0-2 3 ausgeschieden
Luis Lucchetti
Pedro Nazar
Wenceslao Paunero
Cipriano Pons
Degen Mannschaft 0-2 3 ausgeschieden
Horacio Casco
Carmelo Merlo
Arturo Ponce
Raúl Sola
Santiago Torres
Säbel Mannschaft 1-0 1 2-0 1 0-2 3 ausgeschieden

  GewichthebenBearbeiten

  LeichtathletikBearbeiten

Laufen und Gehen

Athleten Wettbewerb Vorlauf Viertelfinale Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Frederico Brewster 400 m 51,8 s 2 ?? 6 ausgeschieden
Emilio Casanovas 400 m ?? 6 ausgeschieden
Otto Diesch 4 x 100 m Staffel 44,0 s 3 ausgeschieden
Franscisco Dova 400 m 51,0 s 3 ausgeschieden
Miguel Enrico 100 m ?? 6 ausgeschieden
Félix Escobar 100 m ?? 5 ausgeschieden
200 m 23,0 s 2 ?? 6 ausgeschieden
400 m 51,4 s 5 ausgeschieden
4 x 100 m Staffel 44,0 s 3 ausgeschieden
Guillermo Newberry 4 x 100 m Staffel 44,0 s 3 ausgeschieden
Camilo Rivas 100 m ?? 3 ausgeschieden
4 x 100 m Staffel 44,0 s 3 ausgeschieden
Enrique Thompson 400 m Hürden 57,0 s 3 ausgeschieden

Springen und Werfen

Athleten Wettbewerb Qualifikation Finale Rang
Weite/Höhe Rang Weite/Höhe Rang
Männer
Luis Brunetto Dreisprung 15,425 1 15,425 2 Silber  

Zehnkampf

Athleten Wettbewerb Finale
Punkte Rang
Männer
Enrique Thompson Zehnkampf 6310,525 13

  PoloBearbeiten

Wettbewerb Männer
Athleten Arturo Kenny
Juan Miles
Guillermo Naylor
Juan Nelson
Enrique Padilla
Spiele Spanien  Spanien 16:2
Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten 6:5
Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich 9:5
Frankreich  Frankreich 15:2
Platzierung Gold  

  RudernBearbeiten

Athleten Wettbewerb Vorlauf Hoffnungslauf Halbfinale Finale Rang
Zeit Rang Qualifikation Zeit Rang Zeit Rang Zeit Rang
Männer
Julio Alles
Alberto Anderson
Francisco Borgonovo
Federico Lecot
Miguel Madero
David Nolting
Carlos Serantes
Armando Trabucco
Tomás Cerruti
Achter unbekannt 3 unbekannt unbekannt 2 ausgeschieden

  SchießenBearbeiten

Teilnehmer Disziplin Resultat
Punkte Platz
Lorenzo Amaya 25 m Schnellfeuerpistole 18 4
Carlos Balestrini 25 m Schnellfeuerpistole 15 30
Victor Bigand 25 m Schnellfeuerpistole 16 21
Antonio Daneri 50 m Kleinkaliber liegend 382 34
Jorge del Mazo 50 m Kleinkaliber liegend 382 34
Juan Martino 50 m Kleinkaliber liegend 389 12
Matías Osinalde 25 m Schnellfeuerpistole 18 5
Abelardo Rico 50 m Kleinkaliber liegend 389 12

  SchwimmenBearbeiten

Teilnehmer Disziplin Vorrunde Halbfinale Finale Total
Resultat Platz Resultat Platz Resultat Platz Platz
Alberto Zorrilla 100 m Freistil 1.08,2 2 1.07,6 6 Ausgeschieden
400 m Freistil 5:49,4 4 Ausgeschieden
Juan Behrensen
Tomás Jones
Jorge Moreau
Alberto Zorrilla
400 m Freistil 11:25,0 4 Ausgeschieden

  SegelnBearbeiten

Teilnehmer Bootsklasse Qualifikation Finale
1. Regatta
Platz
2. Regatta
Platz
3. Regatta
Platz
Punkte
Platz-Ziffer
1. Regatta
Platz
2. Regatta
Platz
Punkte
Platz-Ziffer
Platz
Bernardo Milhas Monotyp 1924 5 3 ausgeschieden
Rolando Aguirre
César Gérico
Juan Milberg
Bernardo Milhas
Mario Uriburu
8-Meter 4 3 4 11 ausgeschieden 5

  TennisBearbeiten

Teilnehmer Disziplin 1. Runde 2. Runde 3. Runde 4. Runde Viertelfinale Halbfinale Finale Platz
Gegner
Resultat
Gegner
Resultat
Gegner
Resultat
Gegner
Resultat
Gegner
Resultat
Gegner
Resultat
Gegner
Resultat
Héctor Cattaruzza Einzel, Herren Griechenland
Pantelis Papadopoulos
Sieg 7–5, 7-5, 6-1
Niederlande
Christiaan van Lennep
Niederlage 3-6, 1-6, 1-6
Ausgeschieden
Carlos Dumas Einzel, Herren Freilos Schweiz
Charles Aeschlimann
Niederlage 5-7, 4-6, 0-6
Ausgeschieden
Arturo Hortal Einzel, Herren Portugal
Rodrigo Castro
Sieg 6-1, 6-4, 6-2
Vereinigte Staaten
Frank Hunter
Niederlage 3-6, 3-6, 1-6
Ausgeschieden
Guillermo Robson Single, Herren Freilos Freilos Spanien
Manuel Alonso
Niederlage 9–7, 4-6, 0-6, 4-6
Ausgeschieden
Héctor Cattaruzza und
Jorge Williams
Doppel, Herren Freilos Schweden
Charles Wennergren und Henning Müller
Niederlage 2-6, 0-6, 3-6
Ausgeschieden
Carlos Dumas und
Guillermo Robson
Doppel, Herren Freilos Finnland
Arne Grahn und Ernst Schybergson
Sieg 6-1, 6-3, 6-0
Frankreich
Jean Lacoste und Jean Borotra
Niederlage 4-6, 1-6, 3-6
Ausgeschieden

WeblinksBearbeiten