Olympische Jugend-Sommerspiele 2010/Teilnehmer (Argentinien)

ARG
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen
1 2 2

Die Jugend-Olympiamannschaft aus Argentinien für die I. Olympischen Jugend-Sommerspiele vom 14. bis 26. August 2010 in Singapur bestand aus 59 Athleten. Fahnenträger bei der Eröffnungsfeier war der Leichtathlet Braian Toledo, er gewann auch die einzige Goldmedaille für sein Land. Die Hockey-Mannschaft der Mädchen und die Volleyball-Mannschaft der Jungen gewannen Silber, drei weitere Athleten holten die Bronzemedaille, eine jedoch in einer gemischten Mannschaft, weswegen diese Medaille nicht in die offizielle Wertung einfloss.

Athleten nach SportartenBearbeiten

  BasketballBearbeiten

Jungen

  BoxenBearbeiten

Jungen

  FechtenBearbeiten

Mädchen

  HockeyBearbeiten

Mädchen

  JudoBearbeiten

Jungen

  KanuBearbeiten

Mädchen

  • Valentina Barrera
    Kajak-Einer Slalom: Hoffnungslauf
    Kajak-Einer Sprint: Hoffnungslauf

  LeichtathletikBearbeiten

Mädchen

Jungen

  RadsportBearbeiten

  ReitenBearbeiten

  • María Victoria Paz
    Springen Einzel: eliminiert
    Springen Mannschaft: 5. Platz (im Team Amerika)

  RudernBearbeiten

Jungen

  SchwimmenBearbeiten

Mädchen

  • Mijal Asis
    100 m Brust: 23. Platz (Vorrunde)
    200 m Brust: 15. Platz (Vorrunde)

Jungen

  • Roberto Strelkov
    50 m Freistil: 13. Platz (Halbfinale)
    100 m Freistil: 20. Platz (Vorrunde)
    100 m Schmetterling: 16. Platz (Halbfinale)

  SegelnBearbeiten

Mädchen

Jungen

  TaekwondoBearbeiten

Jungen

  TennisBearbeiten

Mädchen

Jungen

  TischtennisBearbeiten

Jungen

  TriathlonBearbeiten

Jungen

  • Lautaro Díaz
    Einzel: 10. Platz
    Mixed Staffel: Bronze (im Team Amerika 1)

TurnenBearbeiten

  GymnastikBearbeiten

Mädchen

  TrampolinturnenBearbeiten

Jungen

  VolleyballBearbeiten

Jungen

WeblinksBearbeiten

Commons: Argentina at the 2010 Summer Youth Olympics – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien