Hauptmenü öffnen

Olympische Sommerspiele 1924/Teilnehmer (Luxemburg)

Liste der Teilnehmer aus Luxemburg
Olympische Ringe

LUX

LUX
Goldmedaillen Silbermedaillen Bronzemedaillen

Luxemburg nahm an den Olympischen Sommerspielen 1924 in Paris, Frankreich, mit einer Delegation von 44 Sportlern (42 Männer und 2 Frauen) teil.

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  BoxenBearbeiten

  FußballBearbeiten

  • Herrenteam
    9. Platz

  GewichthebenBearbeiten

  • Johny Grün
    Leichtgewicht (bis 67,5 Kilogramm): 18. Platz

  LeichtathletikBearbeiten

  • Paul Hammer
    100 Meter: Viertelfinale
    200 Meter: Vorläufe
    400 Meter: Vorläufe
    Weitsprung: 23. Platz
  • Joseph Hilger
    100 Meter: Vorläufe
    200 Meter: Vorläufe
    Weitsprung: 29. Platz

  RadsportBearbeiten

  • Louis Pesch
    Straßenrennen: 39. Platz
    Mannschaftsfahren: 8. Platz

  RingenBearbeiten

  • Adolphe Dumont
    Griechisch-römischer Stil, Mittelgewicht (bis 75 Kilogramm): 20. Platz
  • Hillair Fettes
    Griechisch-römischer Stil, Federgewicht (bis 62 Kilogramm): 18. Platz

  SchwimmenBearbeiten

  TennisBearbeiten

  TurnenBearbeiten

  • Mathias Erang
    Einzelmehrkampf: 60. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 62. Platz
    Pferdsprung: 60. Platz
    Reck: 67. Platz
    Ringe: 35. Platz
    Seitpferd: 63. Platz
    Seitpferdsprung: 8. Platz
    Tauhangeln: 69. Platz
  • Théodore Jeitz
    Einzelmehrkampf: 57. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 52. Platz
    Pferdsprung: 48. Platz
    Reck: 52. Platz
    Ringe: 46. Platz
    Seitpferd: 70. Platz
    Seitpferdsprung: 40. Platz
    Tauhangeln: 69. Platz
  • Émile Munhofen
    Einzelmehrkampf: 58. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 55. Platz
    Pferdsprung: 27. Platz
    Reck: 65. Platz
    Ringe: 52. Platz
    Seitpferd: 67. Platz
    Seitpferdsprung: 43. Platz
    Tauhangeln: 68. Platz
  • Albert Neumann
    Einzelmehrkampf: 62. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 48. Platz
    Pferdsprung: 50. Platz
    Reck: 62. Platz
    Ringe: 54. Platz
    Seitpferd: 66. Platz
    Seitpferdsprung: 50. Platz
    Tauhangeln: 65. Platz
  • Jacques Palzer
    Einzelmehrkampf: 67. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 68. Platz
    Pferdsprung: 29. Platz
    Reck: 70. Platz
    Ringe: 53. Platz
    Seitpferd: 65. Platz
    Seitpferdsprung: 50. Platz
    Tauhangeln: 67. Platz
  • Charles Quaino
    Einzelmehrkampf: 50. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 45. Platz
    Pferdsprung: 52. Platz
    Reck: 60. Platz
    Ringe: 34. Platz
    Seitpferd: 55. Platz
    Seitpferdsprung: 16. Platz
    Tauhangeln: 60. Platz
  • Pierre Tolar
    Einzelmehrkampf: 68. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 67. Platz
    Pferdsprung: 65. Platz
    Reck: 72. Platz
    Ringe: 42. Platz
    Seitpferd: 69. Platz
    Seitpferdsprung: 56. Platz
    Tauhangeln: 47. Platz
  • Mathias Weishaupt
    Einzelmehrkampf: 69. Platz
    Mannschaftsmehrkampf: 8. Platz
    Barren: 59. Platz
    Pferdsprung: 67. Platz
    Reck: 71. Platz
    Ringe: 39. Platz
    Seitpferd: 68. Platz
    Seitpferdsprung: 67. Platz
    Tauhangeln: 51. Platz

WeblinksBearbeiten