Hauptmenü öffnen

Dies ist eine Liste im Jahr 1632 verstorbener bekannter Persönlichkeiten. Die Einträge erfolgen innerhalb der einzelnen Daten alphabetisch. Tiere sind im Nekrolog für Tiere zu finden.

JanuarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
5. Januar Johannes Goddaeus deutscher Rechtswissenschaftler 76
16. Januar Antoinette de Pons Ehrendame der Katharina von Medici, Mätresse des französischen Königs Heinrich IV.
25. Januar Maria Andreae deutsche Apothekerin, Armen- und Krankenpflegerin 81
25. Januar Abraham Janssens van Nuyssen niederländischer Maler
29. Januar Jan Porcellis niederländischer Marinemaler
31. Januar Jost Bürgi Schweizer Uhrmacher, Instrumentenbauer und Astronom 79
Januar Al-Maqqarī arabischer Historiker
Januar Alois Baldiron spanisch-habsburgischer Heerführer

FebruarBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
7. Februar Margarita Gonzaga italienische Adelige, verheiratet mit Herzog Heinrich II. von Lothringen 40
10. Februar Müezzinzade Filibeli Hafız Ahmed Pascha osmanischer Großwesir
16. Februar Joachim Clan deutscher Jurist und Bürgermeister von Hamburg
16. Februar Nikolaus Pol schlesischer Chronist und Geistlicher 67
23. Februar Giambattista Basile italienischer Märchendichter

MärzBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
9. März Alwig von Sulz Landgraf im Klettgau (1616–1628) 45
9. März Volprecht Riedesel zu Eisenbach hessischer Erbmarschall 53
14. März Tokugawa Hidetada japanischer Shogun 52
15. März Moritz Landgraf von Hessen-Kassel 59

AprilBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. April Heinrich Brömse Ratsherr in Lübeck
8. April Georg von Debschitz schlesischer Gutsbesitzer und kaiserlicher Hauptmann 80
15. April George Calvert, 1. Baron Baltimore englischer Staatsmann
27. April Hermann Goehausen deutscher Jurist, Professor der Rechtswissenschaft
30. April Christoph von Baden-Durlach badischer Markgrafensohn und Offizier im Dreißigjährigen Krieg 29
30. April Johann T’Serclaes von Tilly Heerführer im Dreißigjährigen Krieg 73
30. April Sigismund III. Wasa König von Polen und Schweden 65

MaiBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. Mai Johann von Viermund Freiherr von Neersen, kaiserlicher Generalwachtmeister 43
5. Mai Luis de Sousa portugiesischer Schriftsteller und Historiker
10. Mai Louis de Marillac französischer Heerführer und Staatsmann
10. Mai Mathias Tinctorius deutscher Richter und Notar
14. Mai Peter Binoit deutscher Stilllebenmaler
25. Mai Robert Hues britischer Mathematiker, Geograph und Navigator
25. Mai Adam Tanner deutscher Hexentheoretiker 60

JuniBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. Juni Ernst Casimir Graf von Nassau-Dietz, Vorfahre der Könige der Niederlande 58
7. Juni Lavinia della Rovere Principessa di Francavilla (1583–1593) 74
21. Juni Anselmus de Boodt belgischer Gelehrter, Arzt, Chemiker und Mineraloge
26. Juni Alexandru Coconul Fürst der Walachei und des Fürstentums Moldau
30. Juni Martin von Wallenrodt deutscher Jurist und Büchersammler 62

JuliBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. Juli Hans Conrad von Gemmingen Grundherr in Widdern und Maienfels
2. Juli Peter Wasmund deutscher Jurist und Hochschullehrer 45
17. Juli Hendrik van Balen der Ältere flämischer Maler
21. Juli Heinrich Ludwig von Hanau-Münzenberg Adeliger 23
23. Juli Pamwo Berynda ruthenischer Gelehrter und Lexikograph
23. Juli Albert Menzel deutscher Arzt und Hochschullehrer
30. Juli Karl von Österreich Infant von Spanien 24

AugustBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
3. August Caspar von Eickstedt Landrat im Herzogtum Pommern 30
3. August Josua Stegmann deutscher Theologe und Kirchenliederdichter 43
9. August Hans Bien Zeichner und Steinmetz der Stadt Nürnberg 41
11. August Georg Engelmann deutscher Organist und Komponist
14. August August Pfalzgraf und Herzog von Sulzbach 49
19. August Valentin de Boulogne französischer Maler 41
22. August Klas Horn schwedischer Beamter, Reichsrat und Generalgouverneur von Schwedisch-Pommern 48
23. August Frances Howard englische Adelige 42
25. August Thomas Dekker englischer Dramatiker

SeptemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
1. September Antoine de Bourbon, comte de Moret Sohn des französischen Königs Heinrich IV. 25
7. September Sissinios Kaiser von Äthiopien
13. September Leopold V. Erzherzog von Tirol, Bischof von Passau und Straßburg (bis 1625) 45
28. September Caspar von Stein deutscher Ritterhauptmann und Gesandter 42
30. September Thomas Allen britischer Mathematiker, Gelehrter und Astrologe 89

OktoberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
6. Oktober Wilhelm Heinrich von Bentheim-Steinfurt Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft, Graf, Domherr von Straßburg 48
12. Oktober Henning Bardenwerper Gerber, Schuster, Kämmerer, Ratsherr, Bürgermeister in Braunschweig
14. Oktober Franz II. Herzog von Lothringen und Bar sowie Graf von Vaudémont 60
16. Oktober Johannes Buchwälder schlesischer Pastor und Autor 68
16. Oktober Anna von Jülich-Kleve-Berg Pfalzgräfin bei Rhein zu Neuburg 80
23. Oktober Giovanni Battista Crespi italienischer Maler 58
23. Oktober Chrysostomus Henriquez zisterziensischer Historiker
30. Oktober Henri II. de Montmorency Großadmiral und Marschall von Frankreich, Vizekönig von Neu-Frankreich und Gouverneur des Languedocs, Herzog von Montmorency 37

NovemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
5. November Henry Percy, 9. Earl of Northumberland intellektuelle und kulturelle Persönlichkeit des englischen Hochadels 68
14. November Hans Christoph Scherer deutscher Amtmann und Diplomat 50
16. November Gustav II. Adolf König von Schweden 37
17. November Pierre Richer de Belleval französischer Botaniker und Mediziner
17. November Gottfried Heinrich zu Pappenheim Befehlshaber eines Reiterregimentes in Diensten des habsburgischen Kaisers 38
17. November Henri de Schomberg französischer Militärführer
18. November Ludovico Ludovisi italienischer Erzbischof von Bologna und Kardinal 37
23. November Johann Christoph von Preysing bayerischer Staatsmann, Geheimrat 55
27. November John Eliot englischer Politiker im Vorfeld des englischen Bürgerkriegs und ein Führer der damaligen Parlamentspartei 40
29. November Friedrich V. Kurfürst der Pfalz, König von Böhmen (1619–1620) 36

DezemberBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
2. Dezember Bartholomäus Ehinger Abt der Reichsabtei Ochsenhausen
2. Dezember Jean-François de La Guiche Soldat in Frankreich
2. Dezember Johann Wilhelm von Sachsen-Altenburg Herzog von Sachsen-Altenburg 32
7. Dezember Paul Kerkring Ratsherr der Hansestadt Lübeck
8. Dezember Albert Girard französischer Mathematiker
8. Dezember Johan Philip Lansberg niederländischer Astronom 71
12. Dezember Zachäus Faber der Jüngere deutscher lutherischer Geistlicher und Kirchenlieddichter 49
20. Dezember Melchior Borchgrevinck dänischer Komponist und Hofkapellmeister
20. Dezember Frederik Pithan niederländischer Soldat, Offizier und Söldnerführer
27. Dezember Girolamo Germano italienischer Jesuit und neugriechischer Philologe

Datum unbekanntBearbeiten

Tag Name Beruf, bekannt als Alter Beleg
Benoît Baudouin Philologe
Aaron Ibn Chajjim jüdischer Gelehrter und Autor
Matteo Castelli Baumeister- und Bildhauer
Humprecht Czernin von Chudenitz böhmischer Adliger
Tygyn Darchan jakutischer König
Louis Deshayes französischer Diplomat
Leandro Gallerano italienischer Organist, Kapellmeister und Komponist
Cesare II. Gonzaga Sohn des Herzogs Ferrante II. Gonzaga von Guastalla
Alexandre Hardy französischer Theaterautor
Georg Helwich Domvikar in Mainz, Historiker, Genealoge
Kuki Moritaka japanischer General und Admiral
Alessandro Maganza italienischer Maler
Giovanni Paolo Maggini italienischer Geigenbauer
Wolfgang Neidhardt deutscher Bronzegießer, Glocken- und Stückgießer
Johann Christoph Neyffer deutscher Maler 50
Lucius Papa Schweizer reformierter Geistlicher und Bibelübersetzer
Catharina von Platen Priorin des Klosters Uetersen
Johann Remmelin deutscher Arzt und Mathematiker
Vincenzo Rustici italienischer Maler
Christian Gilbert de Spaignart lutherischer Theologe und deutscher Nationalökonom
Nathaniel Torporley britischer Mathematiker und Astrologe
David Vinckboons niederländischer Maler
September/Oktober Ulrich Zusemschneider Biberbacher Pfarrer, von schwedischen Landsknechten ermordet