Menaucourt

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Menaucourt
Wappen von Menaucourt
Menaucourt (Frankreich)
Menaucourt
Region Grand Est
Département Meuse
Arrondissement Bar-le-Duc
Kanton Ligny-en-Barrois
Gemeindeverband Communauté d’agglomération Bar-le-Duc Sud Meuse
Koordinaten 48° 39′ N, 5° 21′ OKoordinaten: 48° 39′ N, 5° 21′ O
Höhe 227–376 m
Fläche 6,3 km2
Einwohner 238 (1. Januar 2017)
Bevölkerungsdichte 38 Einw./km2
Postleitzahl 55500
INSEE-Code

Brücke über dem Ornain bei Menaucourt

Menaucourt ist eine französische Gemeinde mit 238 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2017) im Département Meuse in der Region Grand Est. Sie gehört zum Arrondissement Bar-le-Duc und zum Kanton Ligny-en-Barrois.

GeografieBearbeiten

In der Gemeinde verlaufen der Ornain und der Rhein-Marne-Kanal.

Nachbargemeinden sind Givrauval im Nordwesten, Chanteraine im Nordosten, Boviolles und Naix-aux-Forges im Südosten, Nantois im Süden und Longeaux im Südwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2015
Einwohner 248 223 207 239 265 252 225 236
 
Mairie Menaucourt

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Meuse. Flohic Editions, Band 1, Paris 1999, ISBN 2-84234-074-4, S. 535–537.

WeblinksBearbeiten

Commons: Menaucourt – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien