Hauptmenü öffnen

Le Gua (Charente-Maritime)

französische Gemeinde

Le Gua ist eine südwestfranzösische Gemeinde mit 2.092 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Département Charente-Maritime in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Rochefort und zum Kanton Marennes. Die Einwohner werden Guatais genannt.

Le Gua
Wappen von Le Gua
Le Gua (Frankreich)
Le Gua
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Charente-Maritime
Arrondissement Rochefort
Kanton Marennes
Gemeindeverband Bassin de Marennes
Koordinaten 45° 44′ N, 0° 57′ WKoordinaten: 45° 44′ N, 0° 57′ W
Höhe 0–32 m
Fläche 36,09 km2
Einwohner 2.092 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 58 Einw./km2
Postleitzahl 17600
INSEE-Code
Website www.le-gua.com

Rathaus von Le Gua

GeographieBearbeiten

 
Ortszentrum von Le Gua

Le Gua liegt an den Salzwiesen und dem Mündungsästuar der Seudre in den Atlantischen Ozean in der historischen Landschaft Saintonge. Umgeben wird Le Gua von den Nachbargemeinden Saint-Sornin im Norden, Sainte-Gemme im Nordosten, Nancras im Osten und Nordosten, Sablonceaux im Osten, Saujon und L’Éguille im Süden, Mornac-sur-Seudre und Breuillet im Südwesten, Chaillevette im Westen sowie Nieulle-sur-Seudre im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
1.434 1.513 1.395 1.491 1.689 1.856 1.953 2.065

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Le Gua (Charente-Maritime)

  • Kirche Saint-Laurent, 1047 bereits erwähnt, im 11. oder 12. Jahrhundert erbaut, im 19. Jahrhundert erheblich umgebaut, seit 1951 Monument historique
  • Kirche Saint-Pierre-ès-Liens (Petri-Ketten) im Ortsteil Dercie aus dem 12. Jahrhundert
  • Kirche Sainte-Thérèse-de-l’enfant-Jesus, 1866 erbaut
  • Ruinen der Burg von Dercie

GemeindepartnerschaftenBearbeiten

Mit der deutschen Gemeinde Philippsburg (ursprünglich mit dem heutigen Ortsteil Huttenheim) in Baden-Württemberg besteht seit 1972 eine Partnerschaft.

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de la Charente-Maritime. Flohic Editions, Band 1, Paris 2002, ISBN 2-84234-129-5, S. 379–384.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Le Gua (Charente-Maritime) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien