Kreizhof

Ortschaft in Deutschland

Kreizhof ist ein Gehöft in der Gemeinde Much. Die alten Gebäude stammen aus dem 18. Jahrhundert.

Kreizhof
Gemeinde Much
Koordinaten: 50° 54′ 15″ N, 7° 22′ 57″ O
Höhe: 235 m ü. NHN
Einwohner: (2012)[1]
Postleitzahl: 53804
Vorwahl: 02245
Kreizhof (Much)
Kreizhof

Lage von Kreizhof in Much

LageBearbeiten

Der Kreizhof liegt westlich von Much. Im Süden liegt die Ortschaft Niederbruchhausen.

GeschichteBearbeiten

1901 wohnte hier die Familie des Pächters Peter Spanier mit drei Personen.[2]

Bei dem Hof handelt es sich um ein früheres freiadeliges Gut. Bis 1991 war es Eigentum von Adolf Graf von Nesselrode.[3]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Müllers Großes Deutsches Ortsbuch 2012: Vollständiges Ortslexikon. 33. überarb. und erw. Ausg., Walter de Gruyter, Berlin und Boston 2012, ISBN 978-3-11-027420-2, Online bei Google Books, S. 766
  2. Einwohner-Adressbuch Siegkreis 1901
  3. Dorfbeschreibung (Memento des Originals vom 18. November 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/gemeinde-much-hp.server7.citywerk.org