Oberheiden

Ortsteil von Much

Oberheiden ist ein Ortsteil der Gemeinde Much im Rhein-Sieg-Kreis.

Oberheiden
Gemeinde Much
Koordinaten: 50° 55′ 13″ N, 7° 23′ 4″ O
Höhe: 260–283 m ü. NHN
Postleitzahl: 53804
Vorwahl: 02245
Oberheiden (Much)
Oberheiden

Lage von Oberheiden in Much

LageBearbeiten

Oberheiden liegt auf den Hängen des Bergischen Landes an der Landesstraße 360. Nachbarorte sind Tillinghausen im Osten, Much im Südosten und Bövingen im Westen. Oberheiden ist inzwischen anliegend an das Gewerbegebiet Bövingen.

EinwohnerBearbeiten

1901 hatte das Dorf 64 Einwohner. Damals lebten hier die Haushalte Ackerer Gerhard Bonn, Schuster Christian Döpper, Ackerer Peter Josef Heimann, Schreiner Heinrich Josef Knipp, Ackerer Peter Josef Knipp, Ackerin Witwe Gerhard Miebath, Ackerer Franz Müller, Näherin Josefine Müller, Ackerer Joh. Peter Pütz, Ackerin Witwe Joh. Martin Schlimbach, Ackerin Witwe Josef Schlimbach sowie die Familien Wasser: Ackerer Gerhard Josef, Gerhard III, Schuster Joh. Peter und Ackerer Peter Josef.[1]

DorflebenBearbeiten

Im Dorf gibt es eine Hofgemeinschaft. Am 3. Juni 2000 wurde ein von dieser erbautes Dorfhaus eingeweiht. Im Dorf findet folgende Aktivitäten statt: Karnevalssitzung, Müllsammelaktion, Frühjahrswanderung, Maibaumsetzen, Pfingsteiersingen, Sommerfest (mit Tillinghausen), Herbstwanderung oder Ausflug, Musikalischer Frühschoppen, Preisskat, Sankt Martinszug (mit Tillinghausen) und Weihnachtsfeier.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Einwohner-Adressbuch Siegkreis 1901
  2. Dorfseite