Hohn (Much)

Ortsteil von Much

Hohn ist ein Ortsteil der Gemeinde Much im nordrhein-westfälischen Rhein-Sieg-Kreis.

Hohn
Gemeinde Much
Koordinaten: 50° 52′ 49″ N, 7° 24′ 27″ O
Höhe: 227 m ü. NHN
Postleitzahl: 53804
Vorwahl: 02245
Hohn (Much)
Hohn

Lage von Hohn in Much

Hohn und Höhnchen
Hohn und Höhnchen

LageBearbeiten

Hohn liegt an der Quelle des Hohner Baches auf den Hängen des Bergischen Landes. Nachbarorte sind Stompen im Norden, Höhnchen im Süden und Bennrath im Westen. Das Dorf ist über die Landesstraße 352 erreichbar.

GeschichteBearbeiten

Hohn wurde 1559 erstmals urkundlich erwähnt.[1]

1910 war Hohn ein Weiler mit 46 Einwohnern. Verzeichnet waren die Haushalte Ackerin Wwe. Johann Behr, Handelsmann Peter Dick, Ackerin Wwe. Johann Kramer, Ackerer Joh. Martin Krimmel, Ackerer Joh. Peter Krimmel, Ackerin Wwe. Peter Kurtenbach, Ackerer Peter Josef Ludwig, Schneider Joh. M. Söntgerath, Hausierer Wilhelm Stommel sowie die Ackerer der Familien Vollmar: Christian, Josefa, Peter, Peter Josef, Philipp und Wilhelm.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dorfseite (Memento des Originals vom 18. November 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/gemeinde-much-hp.server7.citywerk.org
  2. Einwohner-Adressbuch Siegkreis 1901