Leverath

Ortsteil von Much

Leverath ist ein Ortsteil der Gemeinde Much im Rhein-Sieg-Kreis.

Leverath
Gemeinde Much
Koordinaten: 50° 53′ 23″ N, 7° 23′ 59″ O
Höhe: 190 m ü. NHN
Postleitzahl: 53804
Vorwahl: 02245
Leverath (Much)
Leverath

Lage von Leverath in Much

LageBearbeiten

Leverath liegt im Wahnbachtal. Nachbarorte sind Amtsknechtswahn im Nordosten, Wiese im Süden und Sommerhausen im Westen. Leverath ist über die Landesstraße 189 erreichbar.

GeschichteBearbeiten

Leverath wurde 1079 erstmals urkundlich erwähnt.[1]

1901 hatte der Weiler 48 Einwohner. Verzeichnet waren die Haushalte Joh. und Wilhelm Franken, Josef Wilhelm Frielingsdorf, Peter Josef Knipp, Friedrich Wilhelm und Joh. Heinrich Koppen, Christian, Gerhard und Joh. Müller, Catharina, Joh. und Josef Schmitz, Maria Elisabeth Söntgerath, Peter Steimel und Witwe Peter Strack. Bis auf den Stellmacher Johann Schmitz waren alle im Dorf Ackerer.[2]

DorflebenBearbeiten

Das Dorf beteiligt sich aktiv mit Festwagen an Karnevals- und Erntezügen. Es gibt ein Osterfeuer, ein Maifest[3] und einen Martinszug mit Martinsfeuer, ebenso wird noch Pfingsteiersingen durchgeführt. Seit 1968 gibt es die Dorffußballmannschaft „Borussia Leverath“.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dorfseite (Memento des Originals vom 18. November 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/gemeinde-much-hp.server7.citywerk.org
  2. Einwohner-Adressbuch Siegkreis 1901
  3. Maifest in Leverath. Gemeinde Much, abgerufen am 30. November 2016.