Engeld

Ortsteil von Much

Engeld ist Ortsteil der Gemeinde Much im Rhein-Sieg-Kreis.

Engeld
Gemeinde Much
Koordinaten: 50° 52′ 36″ N, 7° 25′ 18″ O
Höhe: 200 m ü. NHN
Einwohner: 58 (2012)[1]
Postleitzahl: 53804
Vorwahl: 02245
Engeld (Much)
Engeld

Lage von Engeld in Much

LageBearbeiten

Engeld liegt auf den Hängen des Bergischen Landes im Tal des Hohner Bachs. Nachbarorte sind Weeg Norden, Erlen im Osten, Reinshagen im Süden und Hohn im Westen. Engeld ist über die Landesstraße 312 erreichbar.

GeschichteBearbeiten

Der Ort wurde 1559 erstmals urkundlich erwähnt.[2]

1901 gab es ein Nieder-Engeld und ein Ober-Engeld.

Nieder-Engeld hatte 47 Einwohner. Damals lebten hier die Haushalte Ackerer Joh. Bröl, Schreiner Wilhelm Bröl, Ackerer Joh. Peter Engelbertz, Ackerer Joh. Martin Kraus, Schuster Joh. Manz, Ackerer Philipp Manz, Schuster Wilhelm Sauer, Ackerer Peter Schneider, Schuster Peter Söntgerath, Schneider Peter Josef Söntgerath und Schreiner Wilhelm Söntgerath.

Ober-Engeld hatte damals 15 Einwohner. Hier waren der Schneider Joh. Hubert Fischer, Ackerer Peter Flüch und Ackerer Peter Josef Neu ansässig.[3]

DenkmalschutzBearbeiten

Ein Votivkreuz im Dorf ist unter der Nr. 15 in die Liste der Baudenkmäler in Much eingetragen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Müllers Großes Deutsches Ortsbuch 2012: Vollständiges Ortslexikon. 33. überarb. und erw. Ausg., Walter de Gruyter, Berlin und Boston 2012, ISBN 978-3-11-027420-2, Online bei Google Books, S. 333
  2. Dorfseite (Memento des Originals vom 23. November 2016 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/gemeinde-much-hp.server7.citywerk.org
  3. Einwohner-Adressbuch Siegkreis 1901