Kanton Château-Chinon (Ville)

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Château-Chinon (Ville) war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Château-Chinon (Ville), im Département Nièvre und in der Region Burgund; sein Hauptort war Château-Chinon (Ville).

Ehemaliger
Kanton Château-Chinon (Ville)
Region Burgund
Département Nièvre
Arrondissement Château-Chinon (Ville)
Hauptort Château-Chinon (Ville)
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 5.933 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 16 Einw./km²
Fläche 376.83 km²
Gemeinden 15
INSEE-Code 5803

Der Kanton Château-Chinon (Ville) war 376,83 km² groß und hatte 6221 Einwohner (Stand 2006), was einer Bevölkerungsdichte von 17 Einwohnern pro km² entsprach.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 15 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Arleuf 716 59,77 12 58010 58430
Blismes 182 26,89 7 58034 58120
Château-Chinon (Ville) 1.926 4,28 450 58062 58120
Château-Chinon (Campagne) 546 28,39 19 58063 58120
Châtin 86 12,99 7 58066 58120
Corancy 293 30,15 10 58082 58120
Dommartin 167 13,46 12 58099 58120
Fâchin 108 13,88 8 58111 58430
Glux-en-Glenne 92 22,06 4 58128 58370
Lavault-de-Frétoy 70 15,27 5 58141 58230
Montigny-en-Morvan 285 20,09 14 58177 58120
Montreuillon 260 35,55 7 58179 58800
Saint-Hilaire-en-Morvan 219 21,3 10 58244 58120
Saint-Léger-de-Fougeret 363 32,19 11 58249 58120
Saint-Péreuse 216 16,45 13 58262 58110