Hauptmenü öffnen

Kanton Châtillon-en-Bazois

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Châtillon-en-Bazois war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Château-Chinon (Ville) im Département Nièvre und in der Region Burgund; sein Hauptort war Châtillon-en-Bazois, Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2001 bis 2015, wiedergewählt 2008 Bernard Martin.

Ehemaliger
Kanton Châtillon-en-Bazois
Region Burgund
Département Nièvre
Arrondissement Château-Chinon (Ville)
Hauptort Châtillon-en-Bazois
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 3.745 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 11 Einw./km²
Fläche 349,44 km²
Gemeinden 15
INSEE-Code 5804

Der Kanton war 349,44 km² groß und hatte (1999) 3.933 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 11 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel auf 250 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 202 m in Montigny-sur-Canne und 396 m in Aunay-en-Bazois.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus 15 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Achun 146 (2013) –  –  Einw./km² 58001 58110
Alluy 407 (2013) –  –  Einw./km² 58004 58110
Aunay-en-Bazois 237 (2013) –  –  Einw./km² 58017 58110
Bazolles 284 (2013) –  –  Einw./km² 58024 58110
Biches 314 (2013) –  –  Einw./km² 58030 58110
Brinay 158 (2013) –  –  Einw./km² 58040 58110
Châtillon-en-Bazois 937 (2013) –  –  Einw./km² 58065 58110
Chougny 84 (2013) –  –  Einw./km² 58076 58110
Dun-sur-Grandry 176 (2013) –  –  Einw./km² 58107 58110
Limanton 232 (2013) –  –  Einw./km² 58142 58290
Mont-et-Marré 176 (2013) –  –  Einw./km² 58175 58110
Montigny-sur-Canne 152 (2013) –  –  Einw./km² 58178 58340
Ougny 25 (2013) –  –  Einw./km² 58202 58110
Tamnay-en-Bazois 183 (2013) –  –  Einw./km² 58285 58110
Tintury 189 (2013) –  –  Einw./km² 58292 58110

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006
5131 5582 5025 4572 4142 3933 3854