Hauptmenü öffnen
Umaghlessi Liga 2003/04
Meister WIT Georgia Tiflis
Champions-League-
Qualifikation
WIT Georgia Tiflis
UEFA-Pokal-
Qualifikation
Dinamo Tiflis
FC Tiflis
UI-Cup FC Dila Gori
Pokalsieger Dinamo Tiflis
Relegation ↓ Urioni Mzcheta
FC Dinamo Batumi
Absteiger Mertschali Osurgeti
FC Spartaki Tiflis
Urioni Mzcheta
Mannschaften 12
Spiele 192  + 2 Relegationsspiele
Tore 481  (ø 2,51 pro Spiel)
Torschützenkönig Sulika Dawitaschwili
(Torpedo Kutaissi) 18 Tore
Umaghlessi Liga 2002/03
Pirveli Liga (II) ↓

Die Umaghlessi Liga 2003/04 war die 15. Spielzeit der höchsten georgischen Spielklasse im Männerfußball. Die Meisterschaft wurde in dieser Saison durch ein Finalspiel entschieden, nachdem zwei Teams punktgleich die Spielzeit beendeten. WIT Georgia Tiflis gewann den ersten Meistertitel.

Inhaltsverzeichnis

ModusBearbeiten

Die Spielzeit wurde in einem zweistufigen Format durchgeführt. Zuerst trat jede Mannschaft zweimal gegeneinander an; einmal zu Hause und einmal auswärts. Nach Ablauf dieser Phase qualifizierten sich die sechs besten Mannschaften für die Meisterrunde, die anderen spielten in der Abstiegsrunde zwei direkte Absteiger aus. Die Teams auf den Plätzen Neun und Zehn mussten je ein Relegationsspiel gegen den Dritten bzw. Vierten der Pirveli Liga austragen.

VereineBearbeiten

Erste RundeBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. Dinamo Tiflis (M, P)  22  15  5  2 049:800 +41 50
 2. WIT Georgia Tiflis  22  12  6  4 038:150 +23 42
 3. Sioni Bolnissi  22  11  7  4 031:180 +13 40
 4. FC Tiflis  22  10  5  7 041:260 +15 35
 5. Lokomotive Tiflis  22  10  4  8 032:240  +8 34
 6. FC Dila Gori  22  10  4  8 028:200  +8 34
 7. Torpedo Kutaissi  22  10  4  8 027:260  +1 34
 8. FC Dinamo Batumi  22  10  2  10 026:280  −2 32
 9. FC Kolcheti 1913 Poti  22  7  3  12 018:350 −17 24
10. Urioni Mzcheta (N)  22  6  2  14 025:550 −30 20
11. FC Spartaki Tiflis (N)  22  4  4  14 014:470 −33 16
12. Mertschali Osurgeti (N)  22  2  4  16 018:450 −27 10

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Siege – 3. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 4. Tordifferenz – 5. geschossene Tore

  • Teilnahme an der Meisterrunde
  • Teilnahme an der Abstiegsrunde
  • (M) amtierender Meister
    (P) amtierender Pokalsieger
    (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    2003/04[1]                    
    Dinamo Tiflis 0:0 0:0 3:0 1:0 2:0 3:0 5:0 2:0 3:1 6:0 8:1
    WIT Georgia Tiflis 0:0 2:0 0:0 1:1 3:1 1:0 3:1 0:1 7:0 2:0 2:0
    Sioni Bolnissi 1:3 0:0 1:1 3:1 4:3 1:0 1:0 3:0 2:0 1:0 4:1
    FC Tiflis 0:4 1:1 1:1 1:1 2:1 4:2 0:1 1:0 3:1 8:0 3:1
    Lokomotive Tiflis 0:1 2:1 1:1 0:1 2:1 3:0 3:2 2:0 4:0 1:1 1:0
    FC Dila Gori 0:0 3:0 2:0 1:2 1:0 1:0 2:1 0:0 5:1 1:0 2:1
    Torpedo Kutaissi 1:1 2:1 2:1 2:1 3:1 1:0 2:0 1:0 1:2 0:0 2:0
    FC Dinamo Batumi 0:1 1:3 0:0 1:0 1:3 1:0 4:0 0:1 2:0 2:1 3:2
    FC Kolcheti 1913 Poti 2:1 0:2 1:1 0:6 2:1 0:0 0:2 0:3 3:2 3:0 1:3
    Urioni Mzcheta 2:0 1:4 0:4 3:2 2:1 0:1 1:5 0:1 3:1 2:1 2:2
    FC Spartaki Tiflis 0:3 1:4 0:1 0:3 0:2 0:3 1:1 1:1 1:0 2:1 2:0
    Mertschali Osurgeti 0:2 0:1 0:1 2:1 1:2 0:0 0:0 0:1 1:3 1:1 2:3

    MeisterrundeBearbeiten

    Die Hälfte der Punkte (aufgerundet) aus der Vorrunde wurden mit eingerechnet

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte Bonus Gesamt
     1. Sioni Bolnissi  10  6  3  1 014:500  +9 21 20 41
     2. WIT Georgia Tiflis  10  6  2  2 010:300  +7 20 21 41
     3. Dinamo Tiflis (M, P)  10  4  3  3 015:100  +5 15 25 40
     4. FC Tiflis  10  3  5  2 012:800  +4 14 18 32
     5. Lokomotive Tiflis  10  1  5  4 006:110  −5 08 17 25
     6. FC Dila Gori  10  0  2  8 002:220 −20 02 17 19
  • Teilnahme am Meisterschafts Play-off
  • Teilnahme an der 1. Qualifikationsrunde im UEFA-Pokal 2004/05
  • Teilnahme im UEFA Intertoto Cup 2004
  • (M) – amtierender Meister
    (P) – amtierender Pokalsieger

    KreuztabelleBearbeiten

    2003/04[1]
    Meisterrunde
             
    Sioni Bolnissi 1:0 3:2 1:1 1:1 2:0
    WIT Georgia Tiflis 0:0 1:0 0:0 1:0 3:0
    Dinamo Tiflis 1:0 1:3 2:2 0:0 5:0
    FC Tiflis 0:1 1:0 0:2 5:1 0:0
    Lokomotive Tiflis 0:1 0:1 0:0 1:1 3:1
    FC Dila Gori 0:4 0:1 1:2 0:2 0:0

    AbstiegsrundeBearbeiten

    Die Hälfte der Punkte (aufgerundet) aus der Vorrunde wurden mit eingerechnet

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte Bonus Gesamt
     7. Torpedo Kutaissi  10  5  2  3 019:120  +7 17 17 34
     8. FC Kolcheti 1913 Poti  10  6  3  1 014:600  +8 21 12 33
     9. Urioni Mzcheta (N)  10  6  3  1 014:500  +9 21 10 31
    10. FC Dinamo Batumi  10  3  0  7 006:140  −8 09 16 25
    11. FC Spartaki Tiflis (N)  10  5  1  4 018:110  +7 16  8 24
    12. Mertschali Osurgeti (N)  10  0  1  9 004:270 −23 01  5  6

    Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Siege – 3. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore) – 4. Tordifferenz – 5. geschossene Tore

  • Teilnahme an der Relegation
  • Abstieg in die Pirveli Liga
  • (N) Neuaufsteiger

    KreuztabelleBearbeiten

    2003/04[1]
    Abstiegsrunde
             
    Torpedo Kutaissi 3:2 0:0 2:0 3:4 1:0
    FC Kolcheti 1913 Poti 2:1 1:0 2:0 0:0 2:0
    Urioni Mzcheta 1:1 1:1 1:0 1:0 2:0
    FC Dinamo Batumi 0:2 1:3 0:1 1:0 2:1
    FC Spartaki Tiflis 3:2 0:1 0:1 2:1 7:1
    Mertschali Osurgeti 0:4 0:0 2:6 0:1 0:2

    Meisterschafts Play-offBearbeiten

    Ergebnis


    Sioni Bolnissi 0:2  WIT Georgia Tiflis

    Nach den gewaltsamen Auseinandersetzungen zwischen den Anhängern beider Vereine, sowie ein Angriff auf den Schiedsrichter des Spiels wurde auf Beschluss des georgischen Fußballverbandes Sioni Bolnissi von der Teilnahme am UEFA Cup 2004/05 ausgeschlossen. Zusätzlich erhielt der Verein eine Stadionsperre von zehn Spiele, sowie einer Geldstrafe in Höhe von 10.000 GEL.

    RelegationBearbeiten

    Ergebnis


    Urioni Mzcheta (9. Umaghlessi Liga) 2:3  Gorda Rustawi (4. Pirveli Liga)
    Dinamo Batumi (10. Umaghlessi Liga) 1:0  Milani Znori (3. Pirveli Liga)

    WeblinksBearbeiten

    EinzelnachweiseBearbeiten

    1. a b c Ergebnisse und Tabellen" rsssf.com.