Hauptmenü öffnen

FC Dinamo Batumi

georgischer Fußballverein

Der FC Dinamo Batumi (georgisch დინამო ბათუმი) ist ein georgischer Fußballverein aus Batumi und spielt in der höchsten Spielklasse Georgiens, der Umaghlessi Liga. Die Klubfarben sind hellblau-weiß.

FC Dinamo Batumi
Logo
Basisdaten
Name FC Dinamo Batumi
Sitz Batumi, Georgien
Gründung 1923
Präsident GeorgierGeorgier Surab Dschaparidse
Erste Mannschaft
Cheftrainer GeorgierGeorgier Otar Gabelia
Spielstätte Chele Arena, Kobuleti
Plätze 6.000
Liga Erovnuli Liga
2018 1. Platz (Erovnuli Liga 2)
Heim
Auswärts

Inhaltsverzeichnis

AllgemeinesBearbeiten

Der Verein wurde 1923 gegründet. 1990 wurde der Verein in FC Batumi umbenannt. 1994 erfolgte die neuerliche Umbenennung in FC Dinamo Batumi. Vier Jahre später kam der größte Erfolg des Vereins, als man den georgischen Pokal gewinnen konnte. Der Verein ist in der ersten Liga Georgiens seit der Gründung des georgischen Verbandes fixer Bestandteil. Bis 2006 war die Heimstätte das Zentral-Stadion Batumi mit einem Fassungsvermögen von 18.600 Zuschauern. Seitdem trägt der Verein seine Heimspiele in der Chele Arena aus, die 6.000 Zuschauern Platz bietet.[1]

ErfolgeBearbeiten

EuropapokalbilanzBearbeiten

Saison Wettbewerb Runde Gegner Gesamt Hin Rück
1995/96 Europapokal der Pokalsieger Qualifikation Jugoslawien Bundesrepublik 1992  FK Obilić 3:2 1:0 (A) 2:2 (H)
1. Runde Schottland  Celtic Glasgow 2:7 2:3 (H) 0:4 (A)
1996/97 Europapokal der Pokalsieger Qualifikation Faroer  HB Tórshavn 9:0 6:0 (H) 3:0 (A)
1. Runde Niederlande  PSV Eindhoven 1:4 1:1 (H) 0:3 (A)
1997/98 Europapokal der Pokalsieger Qualifikation Armenien  FC Ararat Jerewan 2:3 00:3 (H)1 2:0 (A)
1998/99 Europapokal der Pokalsieger Qualifikation Jugoslawien Bundesrepublik 1992  FK Partizan Belgrad 1:2 0:2 (A) 1:0 (H)
2015/16 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde Zypern Republik  Omonia Nikosia 1:2 1:0 (H) 0:2 (A)
2017/18 UEFA Europa League 1. Qualifikationsrunde Polen  Jagiellonia Białystok 0:5 0:1 (H) 0:4 (A)

Legende: (H) – Heimspiel, (A) – Auswärtsspiel, (N) – neutraler Platz, (a) – Auswärtstorregel, (i. E.) – im Elfmeterschießen, (n. V.) – nach Verlängerung

Gesamtbilanz: 16 Spiele, 6 Siege, 2 Unentschieden, 8 Niederlagen, 19:25 Tore (Tordifferenz −6)

1 Das Hinspiel endete mit 4:2 für Dinamo Batumi, wurde aber mit 0:3 für Ararat Eriwan gewertet, da der FC Dinamo einen nicht spielberechtigten Spieler einsetzte.

Ehemalige SpielerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dinamo Batumi. In: soccerway.com. Abgerufen am 9. Oktober 2016.