Sommer-Paralympics 2020

16. paralympische Sommerspiele
XVI. Sommer-Paralympics
Logo der Olympischen Spiele 2020
未来(あした)をつかもう
(Entdecke das Morgen)
Austragungsort: Tokio, Japan
Stadion: Olympiastadion Tokio
Eröffnungsfeier: 2021
Schlussfeier: 2021

Die XVI. Paralympischen Sommerspiele werden voraussichtlich vom 24. August bis zum 5. September 2021 in Tokio ausgetragen. Ursprünglich wurden die Spiele vom 25. August bis zum 6. September 2020 terminiert, nach Ausbruch der neuartigen Atemwegserkrankung COVID-19 wurden allerdings sowohl die Olympischen Sommerspiele als auch die Paralympics auf das Jahr 2021 verschoben.[1]

Die japanische Hauptstadt wurde am 7. September 2013 während der 125. Session des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) in Buenos Aires mit der Ausrichtung beauftragt. Der Vertrag der Austragungsländer mit dem IOC legt fest, dass die Paralympics denselben Austragungsort wie die Olympischen Spiele verwenden.

ÖrtlichkeitenBearbeiten

Die Örtlichkeiten der Sommer-Paralympics 2020 auf Basis der offiziellen Webseite:[2]

Heritage-ZoneBearbeiten

Tokyo Bay-ZoneBearbeiten

Örtlichkeiten außerhalb des 10-Kilometer-RadiusBearbeiten

AndereBearbeiten

SportartenBearbeiten

Wie auch schon 2016 werden wieder 22 Wettbewerbe stattfinden, wobei der Radsport in die Disziplinen Bahn und Straße aufgeteilt wird. Beim 5er-Fußball soll es jedoch nur noch ein Männer-Turnier geben und Segeln sowie 7er-Fußball wurden gegen die jeweils ersten Badminton- und Taekwondo-Events ausgetauscht.[3]

Der vorläufige Zeitplan wurde am 19. Oktober 2018 bekannt gegeben.[4] Der endgültige Zeitplan wurde am 13. August 2019 veröffentlicht.[5][6]

Nach der Verschiebung der Paralympics auf das Jahr 2021 muss nun ein neuer Zeitplan entwickelt werden. Die Spiele werden trotz der Verschiebung weiterhin als 2020 Sommer-Paralympics bezeichnet.

Alle Zeiten und Daten in Japan Standard Time (UTC+9)
EZ Eröffnungszeremonie Qualifikationswettkämpfe 1 Finalentscheidungen AZ Abschlusszeremonie
August/September 25
Di
26
Mi
27
Do
28
Fr
29
Sa
30
So
31
Mo
1
Di
2
Mi
3
Do
4
Fr
5
Sa
6
So
Entscheidungen
  Zeremonien EZ AZ
  5er-Fußball 1 1
  Badminton 7 7 14
  Boccia 4 3 7
  Bogenschießen 1 1 2 2 1 1 1 9
  Goalball 2 2
  Judo 4 4 5 13
  Leichtathletik 13 16 19 17 21 17 18 18 24 5 168
  Parakanu 4 5 9
  Pararudern 4 4
  Paratriathlon 4 4 8
  Powerlifting 4 4 4 4 4 20
  Radsport (Straße) 19 6 5 4 34
  Radsport (Bahn) 4 5 5 3 17
  Reiten 3 2 1 5 11
  Rollstuhlbasketball 1 1 2
  Rollstuhlfechten 4 4 2 4 2 16
  Rollstuhlrugby 1 1
  Rollstuhltennis 1 1 2 2 6
  Schießen 3 2 2 1 2 2 1 13
  Schwimmen 16 14 14 14 13 15 14 15 15 16 146
  Sitzvolleyball 1 1 2
  Taekwondo 2 2 2 6
  Tischtennis 5 8 8 5 5 31
Medaillenentscheidungen 24 30 44 55 62 54 58 45 48 57 48 15 540
Summe 24 54 98 153 215 269 327 372 420 477 525 540
August/September 25
Di
26
Mi
27
Do
28
Fr
29
Sa
30
So
31
Mo
1
Di
2
Mi
3
Do
4
Fr
5
Sa
6
So
Gesamt

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Olympische Spiele in Tokio auf 2021 verschoben Sportschau, abgerufen am 23. März 2020
  2. Paralympic venues. tokyo2020.jp, 31. August 2016, abgerufen am 4. September 2016.
  3. IPC announces final Tokyo 2020 Paralympic sports program. IOC, 31. Januar 2015, abgerufen am 4. September 2016.
  4. Tokyo 2020 Unveils Paralympic Competition Schedule. In: tokyo2020.org. 19. Oktober 2018, abgerufen am 27. Januar 2020.
  5. Paralympic Competition Schedule. In: tokyo2020.org. 13. August 2019, abgerufen am 27. Januar 2020.
  6. Tokyo 2020 Paralympic Games schedule announced. In: tokyo2020.org. 13. August 2019, abgerufen am 27. Januar 2020.