Hauptmenü öffnen

Saulxures-sur-Moselotte

französische Gemeinde

Vorlage:Infobox Gemeinde in Frankreich/Wartung/abweichendes Wappen in Wikidata

Saulxures-sur-Moselotte
Wappen von Saulxures-sur-Moselotte
Saulxures-sur-Moselotte (Frankreich)
Saulxures-sur-Moselotte
Region Grand Est
Département Vosges
Arrondissement Saint-Dié-des-Vosges
Kanton La Bresse
Gemeindeverband Hautes Vosges
Koordinaten 47° 57′ N, 6° 46′ OKoordinaten: 47° 57′ N, 6° 46′ O
Höhe 430–1.005 m
Fläche 31,87 km2
Einwohner 2.636 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 83 Einw./km2
Postleitzahl 88290
INSEE-Code

Lage von Saulxures-sur-Moselotte
im Département Vosges

Saulxures-sur-Moselotte (deutsch: Holenbach) an der Moselotte ist eine französische Gemeinde mit 2636 Einwohnern (Stand 1. Januar 2016) im Département Vosges in der Region Grand Est (bis 2015 Lothringen). Sie gehört zum Arrondissement Saint-Dié-des-Vosges.

Blick auf Saulxures
Mairie Saulxures

GeografieBearbeiten

Saulxures-sur-Moselotte liegt in den südlichen Vogesen, im Regionalen Naturpark Ballons des Vosges. Die durchschnittliche Höhe über dem Meeresspiegel liegt bei 464 Metern, der höchste Punkt des 31,87 km² umfassenden Gemeindegebietes bei 1.005 m.

Nachbargemeinden von Saulxures-sur-Moselotte sind Basse-sur-le-Rupt im Norden, Cornimont im Osten, Le Ménil und Ramonchamp im Süden, Ferdrupt und Rupt-sur-Moselle im Süden sowie Thiéfosse im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2007 2016
Einwohner 3887 3928 3794 3423 3211 3070 2830 2636

WeblinksBearbeiten