Peugeot Landtrek

Der Peugeot Landtrek ist ein Pick-up des französischen Automobilherstellers Peugeot, der seit 2020 in Afrika und Lateinamerika angeboten wird.

Peugeot

Bild nicht vorhanden

Landtrek
Produktionszeitraum: seit 2020
Klasse: Utilities
Karosserieversionen: Pick-up
Motoren: Ottomotor:
2,4 Liter
Dieselmotor:
1,9 Liter
Länge: 5330–5390 mm
Breite: 1920 mm
Höhe: 1819 mm
Radstand: 31180 mm
Leergewicht:

BeschreibungBearbeiten

Das Fahrzeug teilt sich die Plattform mit dem Changan Kaicene F70, der vom chinesischen Unternehmen Shenzhen Baoneng Motor produziert wird. Als Motorisierung kommen Vierzylinder als Benziner mit einem Hubraum von 2,4 l oder ein Diesel mit 1,9 l Hubraum zum Einsatz, die wahlweise mit einer manuellen Schaltung oder Automatik sowie einem Hinterrad- oder Allradantrieb kombiniert werden können. Die Ladefläche kann mit bis zu 1,2 t belastet werden, die je nach Kabinengröße 2 bis 3 Euro-Paletten aufnehmen kann. Die Anhängelast beträgt 3,5 t. Die Watttiefe beträgt 60 cm, die Bodenfreiheit je nach Radgröße 21,4 bis 23,5 cm.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. PEUGEOT LANDTREK - Franzosen-Pickup, aber nicht für uns. In: Auto, Motor und Sport. Motor Presse Stuttgart GmbH & Co.KG, 20. Februar 2020, abgerufen am 3. Mai 2020.