Hauptmenü öffnen

Olympische Winterspiele 1972/Teilnehmer (Sowjetunion)

Liste der Teilnehmer aus der Sowjetunion

FlaggenträgerBearbeiten

Der Skilangläufer Wjatscheslaw Wedenin trug die Flagge der Sowjetunion während der Eröffnungsfeier im Makomanai-Stadion.

MedaillenBearbeiten

Mit acht gewonnenen Gold-, fünf Silber- und drei Bronzemedaillen belegte das sowjetische Team Platz 1 im Medaillenspiegel.

  GoldBearbeiten

  SilberBearbeiten

  BronzeBearbeiten

Teilnehmer nach SportartenBearbeiten

  Ski AlpinBearbeiten

Damen:

  • Swetlana Issakowa
    Abfahrt: 39. Platz – 1:44,83 min
    Riesenslalom: 31. Platz – 1:40,20 min
    Slalom: DNF
  • Nina Merkulowa
    Abfahrt: 37. Platz – 1:44,48 min
    Riesenslalom: 33. Platz – 1:41,18 min
    Slalom: DSQ
  • Galina Schichowa
    Abfahrt: 34. Platz – 1:43,88 min
    Riesenslalom: 34. Olatz – 1:43,74 min
    Slalom: 19. Platz – 1:45,81 min

Herren:

  • Sergei Grischtschenko
    Abfahrt: 46. Platz – 2:03,19 min
    Riesenslalom: DNF
    Slalom: 22. Platz – 2:02,67 min

  BiathlonBearbeiten

Herren:

  • Iwan Bjakow
    Einzel (20 km): 12. Platz – 1:20:42,78 h; 3 Fehler
    Staffel (4 × 7,5 km):   – 1:51:44,92 h; 3 Fehler
  • Wiktor Mamatow
    Einzel (20 km): 7. Platz – 1:18:16,26 h; 2 Fehler
    Staffel (4 × 7,5 km):   – 1:51:44,92 h; 3 Fehler
  • Rinnat Safin
    Einzel (20 km): 19. Platz – 1:22:22,59 h; 7 Fehler
    Staffel (4 × 7,5 km):   – 1:51:44,92 h; 3 Fehler
  • Alexander Tichonow
    Einzel (20 km): 4. Platz – 1:16:48,65 h; 4 Fehler
    Staffel (4 × 7,5 km):   – 1:51:44,92 h; 3 Fehler

  EishockeyBearbeiten

Herren:  

  EiskunstlaufBearbeiten

Damen:

Herren:

Paare:

  EisschnelllaufBearbeiten

Damen:

Herren:

  RodelnBearbeiten

Damen:

Herren:

Doppelsitzer:

Ski NordischBearbeiten

  LanglaufBearbeiten

Damen:

Herren:

  SkispringenBearbeiten

  • Juri Kalinin
    Normalschanze: 20. Platz – 211,6 Punkte
  • Gari Napalkow
    Normalschanze: 7. Platz – 220,2 Punkte
    Großschanze: 6. Platz – 210,1 Punkte
  • Koba Zakadse
    Normalschanze: 9. Platz – 219,9 Punkte
    Großschanze: 35. Platz – 165,2 Punkte
  • Sergei Janin
    Großschanze: 21. Platz – 181,4 Punkte
  • Anatoli Scheglanow
    Normalschanze: 21. Platz – 210,0 Punkte
    Großschanze: 32. Platz – 170,7 Punkte

  Nordische KombinationBearbeiten

WeblinkBearbeiten