Hauptmenü öffnen
Mike Wainwright

Michael „Mike“ Wainwright (* 25. Juli 1973 in Worcester) ist ein britischer Geschäftsmann und Autorennfahrer.

Inhaltsverzeichnis

Geschäftliche TätigkeitBearbeiten

Mike Wainwright studierte Versicherungsmathematik an der Southampton Solent University und kam 1996 als Erdöl- und Rohstoffhändler zu Trafigura, wo er in den folgenden Jahren unterschiedliche Funktionen übernahm. 2008 stieg er als Chief Operating Officer ins Trafigura Management Board auf[1].

Karriere im MotorsportBearbeiten

2010 begann Mike Wainwright als Herrenfahrer mit dem GT- und Sportwagensport. Erste Rennen fuhr er in den französischen GT-Meisterschaft und der FIA-GT3-Europameisterschaft. Ab 2011 ging er für Gulf Racing in der European Le Mans Series und im International GT Open an den Start. 2011 gab er auch seine Debüts beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans und dem 12-Stunden-Rennen von Sebring.

StatistikBearbeiten

Le-Mans-ErgebnisseBearbeiten

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
2011 Vereinigte Arabische Emirate  Gulf AMR Middle East Aston Martin V8 Vantage GT2 Frankreich  Fabien Giroix Deutschland  Roald Goethe Ausfall Unfall
2016 Vereinigtes Konigreich  Gulf Racing Porsche 911 RSR Vereinigtes Konigreich  Adam Carroll Vereinigtes Konigreich  Ben Barker Rang 33
2017 Vereinigtes Konigreich  Gulf Racing Porsche 911 RSR Australien  Nick Foster Vereinigtes Konigreich  Ben Barker Rang 38
2018 Vereinigtes Konigreich  Gulf Racing Porsche 911 RSR Australien  Alex Davison Vereinigtes Konigreich  Ben Barker Rang 41
2019 Vereinigtes Konigreich  Gulf Racing Porsche 911 RSR Osterreich  Thomas Preining Vereinigtes Konigreich  Ben Barker Rang 38

Sebring-ErgebnisseBearbeiten

Jahr Team Fahrzeug Teamkollege Teamkollege Platzierung Ausfallgrund
2011 Vereinigte Arabische Emirate  Gulf AMR Middle East Aston Martin V8 Vantage Frankreich  Fabien Giroix Deutschland  Roald Goethe Ausfall Mechanik

WeblinksBearbeiten

  Commons: Mike Wainwright – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Mike Wainwright bei Trafigura