Krähenhof

Ortsteil von Lindlar

Die kleine Hofschaft Krähenhof ist ein Ort in der Gemeinde Lindlar, Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Krähenhof
Gemeinde Lindlar
Koordinaten: 51° 0′ 54″ N, 7° 21′ 38″ O
Höhe: 215 m ü. NN
Postleitzahl: 51789
Vorwahl: 02266
Krähenhof (Lindlar)
Krähenhof

Lage von Krähenhof in Lindlar

Krähenplatz
Krähenplatz

Lage und BeschreibungBearbeiten

Der Krähenhof liegt am südwestlichen Rand des Ortes Lindlar bei Oberheiligenhoven an der Landstraße L299 und ist städtebaulich mit Lindlar verwachsen. Weitere Nachbarorte sind Falkenhof, Steinscheid, Mittelheiligenhoven und Lingenbach. Südlich der Hofschaft fließt der Lennefer Bach.

GeschichteBearbeiten

In der Karte Topographische Aufnahme der Rheinlande von 1825 ist der Krähenhof auf umgrenztem Hofraum mit zwei Gebäudegrundrissen dargestellt. Jüngere Karten zeigen bis zum Jahre 1927 an der Stelle des Ortes lediglich eine Waldparzelle.[1] Der Hof entstand 1928 bei Rodungsarbeiten. Sein Name lehnt sich an die alte Flurbezeichnung an.

Seit der Erschließung des Neubaugebietes Lindlar-West ist der Hof mit dem Ortskern verwachsen.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Südlich der Hofschaft befindet sich das Schloss Heiligenhoven.

BusverbindungenBearbeiten

Durch die Haltestelle Oberheiligenhoven verkehren die VRS Linien SB42 nach Bensberg – Köln, Buslinie 332 (OVAG) nach Engelskirchen bzw. Wipperfürth und Buslinie 398 (OVAG) nach Hohkeppel. Alle Linien fahren auch den Lindlarer Ortskern an.

WeblinksBearbeiten

Commons: Krähenhof – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Historika25, Landesvermessungsamt NRW, Blatt 4910, Lindlar