Hohbusch

Ortsteil von Lindlar

Die Hofschaft Hohbusch ist ein Ortsteil der Gemeinde Lindlar, Oberbergischer Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland).

Hohbusch
Gemeinde Lindlar
Koordinaten: 50° 58′ 56″ N, 7° 19′ 43″ O
Höhe: 252 m ü. NN
Postleitzahl: 51789
Vorwahl: 02206
Hohbusch (Lindlar)
Hohbusch

Lage von Hohbusch in Lindlar

Lage und BeschreibungBearbeiten

Hohbusch liegt im westlichen Lindlar an der Landstraße L84 in der Nähe von Hohkeppel unmittelbar an der Gemeindegrenze zu Engelskirchen. Weitere Nachbarorte sind Wilhelmshöhe, Kleuelshöhe, Oberstaat (Engelskirchen), Herkenhähn und Vellingen.

Der Ort befindet sich auf der Wasserscheide zwischen dem Lennefer Bach und der Agger.

GeschichteBearbeiten

1830 lebten in Hohbusch 23 Menschen.

Aufgrund § 10 und § 14 des Köln-Gesetzes wurde 1975 die Gemeinde Hohkeppel aufgelöst und umfangreiche Teile in Lindlar eingemeindet. Darunter auch Hohbusch.[1]

VereineBearbeiten

  • Fußballverein: 1. FC Hohbusch (Gymnasium Lindlar)

Wander- und RadwegeBearbeiten

BusverbindungenBearbeiten

Haltestelle Hohbusch:

  • Bürgerbuslinie Lindlar - Hohkeppel

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Das Köln-Gesetz im Wortlaut. Abgerufen am 7. Juni 2016.