Kanton Vaubecourt

französische Verwaltungseinheit

Der ehemalige französische Kanton Vaubecourt lag im Arrondissement Bar-le-Duc im Département Meuse. Hauptort (chef-lieu) des Kantons war die Stadt Vaubecourt. Letzter Vertreter im Generalrat des Départements war von 2011 bis 2015 Olivier Poutrieux.

Ehemaliger
Kanton Vaubecourt
Region Lothringen
Département Meuse
Arrondissement Bar-le-Duc
Hauptort Vaubecourt
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 2.869 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 12 Einw./km²
Fläche 237,10 km²
Gemeinden 12
INSEE-Code 5523

GemeindenBearbeiten

Der Kanton umfasste zwölf Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Chaumont-sur-Aire 150 (2013) 9,92 15 Einw./km² 55108 55260
Courcelles-sur-Aire 36 (2013) 11,93 3 Einw./km² 55128 55260
Érize-la-Petite 64 (2013) 7,18 9 Einw./km² 55177 55260
Les Hauts-de-Chée 750 (2013) 50,17 15 Einw./km² 55123 55000
Laheycourt 396 (2013) 18 22 Einw./km² 55271 55800
Lisle-en-Barrois 39 (2013) 28,94 1 Einw./km² 55295 55250
Louppy-le-Château 161 (2013) 18,76 9 Einw./km² 55304 55800
Noyers-Auzécourt 280 (2013) 17,22 16 Einw./km² 55388 55800
Rembercourt-Sommaisne 338 (2013) 22,32 15 Einw./km² 55423 55250
Sommeilles 203 (2013) 18,81 11 Einw./km² 55493 55800
Vaubecourt 318 (2013) 22,62 14 Einw./km² 55532 55250
Villotte-devant-Louppy 159 (2013) 11,23 14 Einw./km² 55569 55250

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
3.686 3.339 2.973 2.994 2.965 2.802 2.776 2.869