Kanton Belleville-sur-Meuse

Der Kanton Belleville-sur-Meuse ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Verdun, im Département Meuse und in der Region Grand Est (bis Ende 2015 Lothringen). Hauptort des Kantons ist die Gemeinde Belleville-sur-Meuse.

Kanton Belleville-sur-Meuse
Region Grand Est
Département Meuse
Arrondissement Verdun
Hauptort Belleville-sur-Meuse
Einwohner 9.327 (1. Jan. 2018)
Bevölkerungsdichte 36 Einw./km²
Fläche 259,88 km²
Gemeinden 27
INSEE-Code 5504

Lage des Kantons Belleville-sur-Meuse im
Département Meuse

GeschichteBearbeiten

Der Kanton entstand bei der Neueinteilung der französischen Kantone im Jahr 2015. Seine Gemeinden kommen aus den bisherigen Kantonen Charny-sur-Meuse (16 Gemeinden) und Étain (12 Gemeinden).

LageBearbeiten

Der Kanton liegt in der Nordhälfte des Départements Meuse nördlich und nordöstlich der Stadt Verdun.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 27 Gemeinden mit insgesamt 9327 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2018) auf einer Gesamtfläche von 259,88 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Abaucourt-Hautecourt 103 9,70 11 55002 55400
Beaumont-en-Verdunois 0 7,84 0 55039 55100
Belleville-sur-Meuse 3.066 10,16 302 55043 55430
Bezonvaux 0 9,26 0 55050 55100
Blanzée 14 3,45 4 55055 55400
Bras-sur-Meuse 695 13,84 50 55073 55100
Champneuville 119 11,86 10 55099 55100
Charny-sur-Meuse 521 12,62 41 55102 55100
Châtillon-sous-les-Côtes 177 10,66 17 55105 55400
Cumières-le-Mort-Homme 0 6,13 0 55139 55100
Damloup 129 5,32 24 55143 55400
Dieppe-sous-Douaumont 192 15,08 13 55153 55400
Douaumont-Vaux 80 12,58 6 55537 55100, 55400
Eix 253 12,02 21 55171 55400
Fleury-devant-Douaumont 0 10,36 0 55189 55100
Gincrey 64 9,67 7 55211 55400
Grimaucourt-en-Woëvre 103 5,72 18 55219 55400
Haumont-près-Samogneux 0 10,91 0 55239 55100
Louvemont-Côte-du-Poivre 0 8,36 0 55307 55100
Maucourt-sur-Orne 54 6,42 8 55325 55400
Mogeville 82 6,33 13 55339 55400
Moranville 106 6,67 16 55356 55400
Moulainville 125 11,29 11 55361 55400
Ornes 6 18,64 0 55394 55150
Samogneux 97 6,18 16 55468 55100
Thierville-sur-Meuse 3.159 11,53 274 55505 55840
Vacherauville 182 7,28 25 55523 55100
Kanton Belleville-sur-Meuse 9.327 259,88 36 5504 – 

Änderungen im Gemeindebestand seit der Neugliederung 2015Bearbeiten

2019: Fusion Douaumont und Vaux-devant-DamloupDouaumont-Vaux

PolitikBearbeiten

Im 1. Wahlgang am 22. März 2015 erreichte keines der drei Wahlpaare die absolute Mehrheit. Bei der Stichwahl am 29. März 2015 gewann das Gespann Régine Munerelle/Yves Peltier (beide DVD) gegen Benoît Bailliot/Danielle Lepointe (beide FN) mit einem Stimmenanteil von 65,89 % (Wahlbeteiligung:54,72 %).[1]

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2015– Régine Munerelle
Yves Peltier
DVD

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wahlergebnis der beiden Wahlgänge