Hauptmenü öffnen

Kanton Varennes-en-Argonne

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton Varennes-en-Argonne war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Verdun, im Département Meuse und in der Region Lothringen; sein Hauptort war Varennes-en-Argonne. Letzter Vertreter im Generalrat des Départements war von 1998 bis 2015 Jean-François Lamorlette.

Ehemaliger
Kanton Varennes-en-Argonne
Region Lothringen
Département Meuse
Arrondissement Verdun
Hauptort Varennes-en-Argonne
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 1.539 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 10 Einw./km²
Fläche 153,62 km²
Gemeinden 12
INSEE-Code 5522

Der Kanton Varennes-en-Argonne war ca. 154 km² groß und hatte 1.547 Einwohner (Stand 1999), was einer Bevölkerungsdichte von 10 Einwohnern pro km² entsprach.

GemeindenBearbeiten

Der Kanton bestand aus zwölf Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Avocourt 119 (2013) 14,66 8 Einw./km² 55023 55270
Baulny 15 (2013) 3,91 4 Einw./km² 55033 55270
Boureuilles 121 (2013) 21,33 6 Einw./km² 55065 55270
Charpentry 21 (2013) 4,41 5 Einw./km² 55103 55270
Cheppy 116 (2013) 14,83 8 Einw./km² 55113 55270
Esnes-en-Argonne 136 (2013) 14,76 9 Einw./km² 55180 55100
Lachalade 73 (2013) 19,45 4 Einw./km² 55266 55120
Malancourt 75 (2013) 16,52 5 Einw./km² 55313 55270
Montblainville 62 (2013) 12,06 5 Einw./km² 55343 55270
Varennes-en-Argonne 659 (2013) 11,81 56 Einw./km² 55527 55270
Vauquois 22 (2013) 8,14 3 Einw./km² 55536 55270
Véry 104 (2013) 11,74 9 Einw./km² 55549 55270

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
2.098 1.983 1.777 1.684 1.603 1.547 1.569 1.539