Kanton L’Arbresle

französische Verwaltungseinheit

Der Kanton L’Arbresle ist ein französischer Wahlkreis mit Gemeinden der Arrondissements Villefranche-sur-Saône und Lyon im Département Rhône in der Region Auvergne-Rhône-Alpes. Er hat seinen Hauptort (frz.: bureau centralisateur) in L’Arbresle. Durch Verschmelzung mit dem Kanton Saint-Laurent-de-Chamousset wurde er im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone 2015 erheblich vergrößert.

Kanton L’Arbresle
Region Auvergne-Rhône-Alpes
Département Rhône
Arrondissement Villefranche-sur-Saône
(12 Gemeinden)
Lyon (14 Gemeinden)
Hauptort L’Arbresle
Einwohner 38.059 (1. Jan. 2019)
Bevölkerungsdichte 130 Einw./km²
Fläche 292,58 km²
Gemeinden 26
INSEE-Code 6902

Lage des Kantons L’Arbresle im
Département Rhône

GemeindenBearbeiten

Der Kanton besteht aus 26 Gemeinden mit insgesamt 38.059 Einwohnern (Stand: 2019) auf einer Gesamtfläche von 292,58 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl Arrondissement
Bessenay 2.340 14,03 167 69021 69690 Villefranche-sur-Saône
Bibost 558 5,32 105 69022 69690 Villefranche-sur-Saône
Brullioles 818 12,49 65 69030 69690 Lyon
Brussieu 1.379 6,85 201 69031 69690 Lyon
Chambost-Longessaigne 928 15,41 60 69038 69770 Lyon
Chevinay 582 8,70 67 69057 69210 Villefranche-sur-Saône
Courzieu 1.168 26,78 44 69067 69690 Villefranche-sur-Saône
Éveux 1.164 3,38 344 69083 69210 Villefranche-sur-Saône
Fleurieux-sur-l’Arbresle 2.290 9,49 241 69086 69210 Villefranche-sur-Saône
Haute-Rivoire 1.442 20,51 70 69099 69610 Lyon
L’Arbresle 6.410 3,32 1.931 69010 69210 Villefranche-sur-Saône
Les Halles 508 3,06 166 69098 69610 Lyon
Longessaigne 595 12,01 50 69120 69770 Lyon
Montromant 445 11,19 40 69138 69610 Lyon
Montrottier 1.378 22,93 60 69139 69770 Lyon
Sain-Bel 2.363 3,83 617 69171 69210 Villefranche-sur-Saône
Saint-Clément-les-Places 654 12,46 52 69187 69930 Lyon
Sainte-Foy-l’Argentière 1.286 1,59 809 69201 69610 Lyon
Saint-Genis-l’Argentière 1.018 10,82 94 69203 69610 Lyon
Saint-Julien-sur-Bibost 566 13,27 43 69216 69690 Villefranche-sur-Saône
Saint-Laurent-de-Chamousset 1.805 17,28 104 69220 69930 Lyon
Saint-Pierre-la-Palud 2.596 7,48 347 69231 69210 Villefranche-sur-Saône
Savigny 1.996 21,30 94 69175 69210 Villefranche-sur-Saône
Sourcieux-les-Mines 2.064 9,95 207 69177 69210 Villefranche-sur-Saône
Souzy 825 5,07 163 69178 69610 Lyon
Villechenève 881 14,06 63 69263 69770 Lyon
Kanton L’Arbresle 38.059 292,58 130 6902 –  – 

Bis zur Neuordnung gehörten zum Kanton L’Arbresle die 17 Gemeinden Bessenay, Bibost, Bully, Chevinay, Dommartin, Fleurieux-sur-l’Arbresle, La Tour-de-Salvagny, Lentilly, L’Arbresle, Sain-Bel, Saint-Germain-Nuelles, Saint-Julien-sur-Bibost, Saint-Pierre-la-Palud, Sarcey, Savigny, Sourcieux-les-Mines und Éveux. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 163,26 km2. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 6903.

PolitikBearbeiten

Vertreter im Départementsrat
Amtszeit Namen Partei
2004–2015 François Baraduc UDI
2015– Bernard Chaverot
Sheila McCarron
PRG
PS